Weingut F.X. Pichler, Wachau

F.X. Pichler Riesling Federspiel Ried Burgstall 2019

trocken, fruchtbetont, mineralisch

Strahlendes Gelb, Pfirsich, Orangenzeste, Birne – und ausgesprochen klar.



* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

F.X. Pichler Riesling Federspiel Ried Burgstall 2019

trocken, fruchtbetont, mineralisch

Strahlendes Gelb, Pfirsich, Orangenzeste, Birne – und ausgesprochen klar.

Dieser Weißwein ist besonders fruchtbetont. Die schöne Fruchtsüße harmoniert mit dem ausbalancierten Säurespiel. Auch im Bukett zeigen sich Noten von Stein- und Kernobst. Der Riesling wurde im Stahltank ausgebaut und ist jetzt ein wahres Trinkvergnügen. 

Lage und Weinsorte

Die Ried Burgstall liegt auf einer kleinen Felsterrasse. Durch die sonnenverwöhnte, luftige Lage kommt der 2019er Ried Burgstall Riesling Federspiel besonders gut zur Geltung.

Speisenempfehlung

Dieser Riesling macht sich besonders gut zu Süßwasserfisch Gerichten. Am besten naturbelassen mit etwas Zitrone und gedämpften Gemüse. Gekühlt bei ungefähr 8 Grad Celsius in einem schlanken Weißweinglas genießen. 

Weingut

Das Weingut F.X. Pichler in der österreichischen Wachau hat seine 18 Hektar Weinbaufläche zu 52% mit Grünem Veltliner bestockt und ganze 47% mit Riesling. Die Pichlers beherrschen die beherrschen bei Rebsorten ungemein. Jeder Riesling-Liebhaber sollte sich die Gewächse aus der Wachau gönnen. 

Produktbeschreibung

Alkohol
12.5 Vol.-%
Rebsorten
Riesling
Ausbau
Stahltank
Allergene
Sulfite

Auszeichnungen

92/100
Falstaff Punkte

Wir von gourmondo wollen Dir immer wieder was Neues anbieten. Auf der Suche nach dem Feind des Guten, nämlich dem Besseren bieten wir erstklassige, nachhaltige und verantwortungsvolle Produkte an. 

Lass Dich inspirieren!  

Neuheiten bei gourmondo

Alle ansehen

Das könnte Dich auch interessieren

Alle ansehen