Weingut Knipser

Knipser Kirschgarten Spätburgunder Großes Gewächs 2016

Im großen Garten VDP

Der Spätburgunder Kirschgarten des Weinguts Knipser stammt aus der Bewirtschaftung des Filetstücks im Großkarlbacher Burgweg.



if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn02.plentymarkets.com/50j1t84he5zu/plugin/13/paypal/js/smartPaymentScript.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AdK2o8V7lgVjliGh-ttukH9_9Ftkg0Gc-Ws5INlOam9IoLowW2Qm54OKp5Utr0-5HvhiJwy2F1A-XoHP"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiN2U0NWE5ZDExZmMwYTBiZWFmZmZiZDAxZGYzN2E5OTlhNjAyODMwNDczZTVhMGZlM2M1YWNhNTRmMmIyOGQ5ZnxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjItMTItMDVUMDQ6MjQ6MzIuOTQxWiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQVBFMm1BdWtLdS1pX3FjOUo4V1FqRlVvWUl3bmlOWlR2UVlIVm9EZ0ZZTE9iRWxrX3ZxX3ZBcWFYVFRfMGs5bDhZRElFWjVoZHBTMHpvU2dNM1lDbGIwNXdmMzN3In19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", "true"); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Weingut Knipser

Knipser Kirschgarten Spätburgunder Großes Gewächs 2016

Im großen Garten VDP

Der Spätburgunder Kirschgarten des Weinguts Knipser stammt aus der Bewirtschaftung des Filetstücks im Großkarlbacher Burgweg.

Seit 2015 wieder als Parzelle "Im großen Garten" auch der Namensgeber dieses Spätburgunders. Das Lesegut gedeiht dabei an einem sehr geschützten, relativ steilen Südhang im Eckbachtal. Der schwere Lehmboden, von unzähligen Kalksteinen durchsetzt erinnert an die Kalkböden an der Cote d´Or. Genau an dieser Stelle stehen Knipsers älteste Reben Im großen Garten dem Kirschgarten. Die Grundlage sind burgundische Setzlinge aus dem Pflanzjahr 1993/94. Ausgezeichnet werden die Spätburgunderweine durch ein großes Reife- und Lagerpotenzial.

Der Weinberg war ursprünglich im Besitz des ehemaligen „Nonnenhofes“, eines Weinguts des Klosters Kirschgarten in Worms. Erste urkundliche Erwähnung 1654 „im Kirschgarthen“. Aufgrund der Ortsrandlage wird ein Teil des Weinbergs durch Häuser und eine westlich gelegene Böschung abgegrenzt und hat dadurch besonders günstige kleinklimatische Bedingungen. Kalte Westwinde werden ohnehin im ganzen Kirschgarten durch die westlich vorgelagerte Höhe des Orlenberges abgehalten. Lößlehmboden mit guter Wasserhaltekraft; im Untergrund Kalkgestein.

Im Glas ist der Kirschgarten leuchtend kirschrot mit einer Tendenz ins Karmesin. In der Nase nach roten Früchten, allen voran Kirsche, Pflaume und Brombeere. Dazu feine Nuancen von Holunder, Cassis und Anklängen von Flieder. Was folgt sind Anklänge von Walnuß, Tee, Lorbeer mit feinen malzigen Noten. Am Gaumen trägt der Kirschgarten Erdbeere, Pflaume und Kirsche mit kühler Frische. Feine Tannine unterstreichen Noten von Mokka und dunklen Beeren.

Alkohol
13.5 Vol.-%
Rebsorten
Spätburgunder
Qualitätsstufe
Qualitätswein aus Deutschland
Säure in g/l
6,4
Restzucker in g/l
0,5
Anbaugebiet, Ursprung
Pfalz
Allergene
Sulfite

Auszeichnungen

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Weingut Knipser, Hauptstrau00dfe 47, 67229 Laumersheim, Deutschland

Wir von gourmondo wollen Dir immer wieder was Neues anbieten. Auf der Suche nach dem Feind des Guten, nämlich dem Besseren bieten wir erstklassige, nachhaltige und verantwortungsvolle Produkte an. 

Lass Dich inspirieren!  

Neuheiten bei gourmondo

Alle ansehen

Aus dieser Kategorie

Alle ansehen