Lieblingsprodukte

Räucherlachs Bio mit Honig, Zitrone und Pfeffer heißgeräuchert

160 g

10,90 €

(68,13 €/kg)  inkl. 7% MwSt.
führen wir nicht mehr
Frische-Versprechen
Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Mindesthaltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung 4 Tage (im Durchschnitt: 10 Tage). Mehr hier. Wir empfehlen für Frische-Produkte UPS Express-Versand.

Zarter heißgeräucherter Biolachs aus Irland in Scheiben mit Honig, Zitrone und Pfeffer. Kosten Sie den "Lachs der Weisheit" vom Premium-Hersteller Burren Smokehouse. Auf traditionelle und schonende Weise wird der Lachs in Handarbeit gefangen, filetiert, geräuchert und verpackt. Ein wahres Lachs-Geschmackserlebnis.

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  7,68 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Aromatischer und zarter Bio-Räucherlachs in Scheiben, der schon auf der Zunge zergeht.

 

Der köstliche Mantel aus Honig, Zitrone und Pfeffer gibt diesem Lachs zusätzlich eine erfrischend-würzige Note und lässt Ihre Geschmacksknospen vor Freude tanzen.

 

Der Irische Burren Heissrauchlachs zeichnet sich besonders durch eine Konsistenz aus, die mehr gegrilltem Lachs gleicht. "Heissgeräuchert" ist der Lachs, weil während des Räuchervorgangs eine Temperatur von ca. 80°C erreicht wird. Dies ist die skandinavische Art zu räuchern.

 

Ein wahres Lachs-Geschmackserlebnis. Außerdem ist dieser Lachs Bio-zertifiziert:


Der Burren Bio-Lachs kommt aus einer Fischzuchtfarm, zu einer der ungeschütztesten dieser Welt gehört. Sie liegt 6 km von den atemberaubenden Klippen der Westküste Irlands entfernt. Die Wasserqualität dort  ist die beste, die man finden kann. Die ausgezeichneten Bedingungen sind die Garanten für den unvergleichbaren Geschmack der Burren Bio-Lachse. Die starken Strömungen sorgen bei den Lachsen für eine feste Muskelstruktur mit einem niedrigen Fettgehalt. Bis zu ihrem Lebensende werden die Lachse rund 23.000 km zurückgelegt haben, was der Strecke entspricht, die ihre wilden Artgenossen bewältigen. Die Aufzucht-Bedingungen des Biolachses ähneln sehr denen von Wildlachs.
Die Herkunft der „Lachse der Weisheit“ kann lückenlos zurückverfolgt werden und ist von diversen Organisationen wie The Irish Organic Farmers and Growers Association, Naturland, Qualité France und Bio Suisse zertifiziert.

Burren Smokehouse Lachs

Mit Liebe und Respekt vor der Natur wird im Burren Smokehouse feinster Lachs geräuchert.


Das Burren Smokehouse wurde 1989 von Birgitta und Peter Curtin gegründet. Sie untersuchten die Räuchertraditionen in Irland und in Schweden. Dabei wurde die Idee der Räucherei geboren. Zuerst wurde der Burren Räucherlachs in einem zur Familie gehörenden Restaurant serviert. Seine Qualität sprach sich sehr schnell herum, und Pubs, Hotels und Restaurants in der Umgebung von Lisdoonvarna begannen, den Räucherlachs beim Smokehouse zu bestellen. Bald trafen Bestellungen aus ganz Irland ein, gefolgt von Hotels und Restaurants in Grossbritannien.

 

Mittlerweile beliefert das Burren Smokehouse Feinkosthändler und die Spitzengastronomie innerhalb von 24 bis 48 Stunden auf der ganzen Welt.


Der Lachs kommt frisch aus dem Atlantik und wird erst einmal von einem Räuchermeister begutachtet, der sicherstellt, dass der Lachs von bester Güte ist. Jeder Fisch wird immer wieder auf seine Qualität geprüft, die geübten Augen der Räuchermeister sehen jeden kleinsten Makel. Nur der beste Lachs wird für die Produktion genommen.

 

Für das Salzen wird reines Meersalz benutzt.
Die Lachsfilets werden auf dem Salzungstisch mit trockenem Salz zugedeckt und je nach Grösse des Lachses für 3 bis 5 Stunden so belassen. Der geräucherte Lachs hat einen sehr geringen Salzgehalt von weniger als 3%.

 

Nachdem das Salz abgewaschen wurde, werden die Filets getrocknet, Burren Smokehouse Lachsum den Rauch besser aufnehmen zu können. Die Filets werden auf Gitterwagen gelegt, die dann in den Räucherofen gerollt werden. Die durch den Ofen geleitete Luft trocknet die Lachsseiten und bereitet so den Lachs für das Räuchern vor. Je nach Grösse des Lachses dauert dieser Prozess mehr oder weniger 8 Stunden.   


Es gibt zwei Methoden, den Lachs zu räuchern – das Kalträuchern und  das Heissräuchern. Das Kalträuchern ist die traditionelle irische Weise, den Lachs zu räuchern. Während des Räucherns steigt die Temperatur nie über 35°C, was bedeutet, dass das Fleisch des Lachses seine ursprüngliche Konsistenz beibehält. Der Heissrauchlachs ist ebenfalls köstlich mit einer Konsistenz, die dem pochierten oder gegrillten Lachs ähnlich ist. Während des Heissräucherns steigt die Temperatur auf bis zu 80°C.


Produkteigenschaften

Bezeichnung

Räucherlachs Bio mit Honig, Zitrone und Pfeffer heißgeräuchert

Zutaten

Irischer Bio-Lachs (Salmo Salar), Meersalz, Eichenrauch, Bio-Honig, Bio-Zitrone, Bio-Pfeffer

Menge

160 g

Hergestellt in

Irland

Artikelnummer

2000003053

EAN

5390780000310

Durchschnittliche Haltbarkeit bei Anlieferung

10 Tage

Garantierte Haltbarkeit bei Anlieferung

4 Tage

Herkunftsland

Irland

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
1 Rezensionen
5 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt