Produktbild

Weingut St. Antony

St. Antony Riesling Nierstein Orbel Großes Gewächs 6er Holzkiste 2011 - 2015 - 2016

4500 ml

Der St. Antony Riesling Orbel kommt in der Original-Holzkiste gleich in dreifacher Ausführung. Je zwei Flaschen der Jahrgänge 2011, 2015 und 2016 sind darin sicher geborgen und exklusiv für Gourmondo in der Holzkiste verpackt. Die Weine stammen alle von der rheinhessischen Lage Nierstein Orbel die Jahr für Jahr Große Gewächse hervorbringt.
119,00 €* 129,90 €
(26,44 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar
Der Jahrgang 2011:

Kraft, Konzentration und Knackigkeit in einem Wein. Der St. Antony Riesling Orbel 2011 kommt mit Noten von pinker Grapefruit, saftigen Aprikosen und grünen äpfeln. Trocken, fruchtig und mit einer knackigen Säure ergibt sich ein ausgewogenes Geschmackserlebnis im Riesling Orbel 2011.

Von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erhielt der St. Antony Riesling Orbel 2011 GG 3 von 3 Sternen.

Der Jahrgang 2015:

Kraftvoll und gleichzeitig sehr elegant zeigt sich der St. Antony Riesling Orbel 2015. Anspruchsvoll und sehr frisch hat sich der 2015er Jahrgang entwickelt und macht dabei auf seine eindeutigen Kräuternoten und die florale Leichtigkeit des Rieslings aufmerksam. Der vitale und komplexe Abgang ist alles andere als schwer und macht Lust auf ein weiteres Glas des rheinhessischen Rieslings. Der St. Antony Riesling Orbel 2015 ist eine leckere Trinkbegleitung zu sommerlich leichten Speisen und Fischgerichten.

Der Jahrgang 2016:

Der St. Antony Riesling Orbel 2016 ist sehr rund und harmonisch gelungen. Der Riesling aus Rheinhessen besitzt deutliche Kräuternoten gepaart mit einer floralen Leichtigkeit sowie saftigen Fruchtaromen und einem frischen Säurespiel. Der Riesling ist nachhaltig, ohne dabei aufdringlich zu wirken.

Die Lage Nierstein Orbel: Die Lage Nierstein Orbel steht etwas im Schatten der beiden Lagen Pettenthal und ölberg - doch das völlig zu Unrecht.

Der rote Schieferboden, der für den Roten Hang charakteristisch ist, ist auch in dieser Lage zu finden. Hier bildet jedoch viel eher ein feiner Schieferschotter den Charakter des dort anzutreffenden Bodens.

Die südliche Lage des Orbels macht ihn zu etwas Besonderem. über Tag herrscht hier eine hohe Sonneneinstrahlung und eine stark steigende Temperatur. Durch die Seitenlage des Tals findet über Nacht jedoch ein reger Luftaustausch statt, was zu einer Abkühlung und niedrigeren Temperaturen führt.

Durch die einzigartige Lager der Orbel weisen die Trauben trotz unterschiedlicher Reife eine durchgehend beständige Säure auf.

Auf dem Weingut St. Antony in Nierstein werden mit Leidenschaft Spitzenweine erzeugt. Insgesamt sind 34 Hektar mit Reben bepflanzt und seit die Familie Meyer im Jahre 2005 das Weingut übernahm, konzentriert man sich bei St. Antony auf die großen und berühmten Lagen des sogenannten "Roten Hangs". Der Name leitet sich von der äußerst seltenen, roten Gesteinsformation direkt am Rhein ab, die hier von Nackenheim über Nierstein bis nach Schwabsburg an die Oberfläche tritt. Der Rotschiefer prägt die kargen und steilen Weinbergslagen des Weingutes St. Antony und besonders der Riesling liebt den roten Schiefer. Er bringt mineralische Weine mit spannender Frucht und milder Säure hervor.

Das Weingut St. Antony ist Mitglied im VDP.Die Prädikatsweingüter und dementsprechend sind die Lagen des Weingutes nach den Qualitätsrichtlinien des VDP klassifiziert. In fast allen berühmten Niersteiner Lagen besitzt das Weingut ausgedehnte Rebflächen, die mit Stolz und Leidenschaft unter der Leitung von Geschäftsführer Felix Peters bewirtschaftet werden. Der Riesling ist die Hauptrebsorte des Weingutes, rund 65% der Rebfläche sind damit bepflanzt. Zweiter wichtiger Schwerpunkt ist Blaufränkisch (10%). Dazu kommen Spätburgunder (10%) und Weißburgunder (7%) und weitere Rebsorten Chardonnay, Merlot und St. Laurent.

Um Spitzenqualitäten zu erreichen wird schon seit geraumer Zeit kontrolliert ökologisch im Weinberg gearbeitet. Dabei entwickelt man sich Schritt für Schritt zu einem ganzheitlichen, biodynamischen Ansatz weiter. Die Anstrengungen zahlen sich aus, denn die Weine des Weingutes St. Antony finden immer größere Anerkennung, auch in der Fachwelt, wie beispielsweise beim renommierten Weinführer Gault&Millau. 3 Trauben hat der Betrieb hier und der Weinführer schreibt: "Die aktuellen Weine gehören zweifelsohne zu den Aushängeschildern am Roten Hang."
verantw. Lebensmittelunternehmer:
Weingut St. Antony, Wilhelmstrasse 4 55283 Nierstein, Deutschland
Alkoholgehalt in vol. %:
13
Allergene:
Sulfite
Jahrgang:
2011 - 2015 - 2016
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
St. Antony Riesling Nierstein Orbel Großes Gewächs 6er Holzkiste 2011 - 2015 - 2016
St. Antony Riesling Nierstein Orbel Großes Gewächs 6er Holzkiste 2011 - 2015 - 2016
119,00 €* 129,90 €
(26,44 € / Liter)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.