Wodka

Klares und neutrales WässerchenIntrobild Wodka Woher stammt es eigentlich? Polen und Russland sind sich über das Geburtsland nicht einig. In beiden Ländern gehört Wodka zum Alltag. Es begleitet lange Mahlzeiten die viele kleine warme und kalte Speisen wie eingelegte Pilze, Salzgurken, Fleischbällchen, Roggenbrot und Butter oder säuerliches Obst beinhalten. Auf der ganzen Welt ist Vodka für Longdrinks und Cocktails eine unentbehrliche Zutat. Russland, Kasachstan, Schweden, Kroatien, USA, Frankreich, Polen, Finnland, Großbritannien oder gar Deutschland - Wer macht den besten Wodka? Entscheiden Sie selbst!