Weißer Rum

Jeder Rum ist direkt nach der Destillation zunächst einmal weiß. Damit sich die Farbe nicht verändert und die Qualität gesteigert wird, reifen weiße Rumsorten in Fässern aus Edelstahl statt wie üblich in Holzfässern weiter heran. Zwischen sechs Monaten und zweieinhalb Jahren dauert der Reifeprozess, der es weißem Rum ermöglicht seinen milden Geschmack zu entfalten. Durch sein mildes Aroma eignet sich der weiße Rum hervorragend als Basis für exotische Cocktails und fruchtige Longdrinks.