New Western Dry Gin

Die Gins der New Western Dry Gin Kategorie stellen eine Rückbesinnung auf das ursprüngliche Wesen wacholderhaltiger Brände dar. In der Herstellung sind sie zwar den London Dry Gins sehr ähnlich, doch sind die New Western Dry Gins um einiges weniger auf den Wacholdergeschmack fixiert. So werden vielfältige Botanicals während der mehrfachen Destillation beigegeben, die den einmaligen Geschmack der unterschiedlichen Gins bestimmt. So finden Sie in dieser Kategorie Destillate, die jedem Geschmack zusagen. Die Noten von Kamille, Rosenblättern und Gurke sind so im Hendrick’s Gin zu entdecken, der Tanqueray No. 10 wartet mit frischen Zitrusnoten auf und Gin Mare bringt mit den Botanicals Thymian, Rosmarin und Basilikum mediterranen Flair ist Glas. Mit den New Western Dry Gins sind neue, noch nicht entdeckte Mix-Variationen möglich und auch Standard-Drinks können Sie so einen neuen, interessanten Twist verleihen!