Lieblingsprodukte

Appleton Special Gold Rum

700 ml

11,90 €

(17,00 €/l)  inkl. 19% MwSt.
führen wir nicht mehr

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  15,39 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Jamaika ist zweifelsohne die wichtigste Insel der Karibik für die Rumherstellung. Kuba ist für ihren feinen Tabak zu Recht bekannt, Jamaika halt für den Rum - und nichts verkörpert den jamaikanischen Rum besser als der des Appleton Estate. 1825 gegründet, ist Appleton Estate nicht nur der älteste Rumerzeuger, sondern auch das älteste auf Jamaika ansässige Unternehmen, welches seither ohne Unterbrechung bewirtschaftet wird. Inzwischen umfaßt das Gut, das zu den berühmtesten Plantagen auf Jamaika zählt, 4.400 Hektar. Im fruchtbaren Tal von Nassau gelegen, herrscht ein ideales Mikroklima für den Anbau von Zuckerrohr, das auf dem mineralreichen vulkanischen Boden ebenfalls beste Wachstumsverhältnisse vorfindet. Der Black River windet sich durch dieses malerische von der Natur verwöhnte Tal. Seine Ufer und sein weiches Wasser bieten beinahe perfeke Bedingungen für die Erzeugung außergewöhnlicher Rums. 216.000 Tonnen Zuckerrohr, dessen Melasse die Grundlage für die unvergleichlichen Estate Rums ist, werden hier jährlich geerntet. Das heute im Besitz von Wray & Nephew befindliche Appleton Estate ist der einzige Erzeuger, der den begehrten Plantagenrum anbietet. Der gute Ruf eilt dem Appleton Estate Rum auf allen internationalen Exportmärkten voraus. Dies verdankt er zum einen den guten Zutaten und zum anderen der besonders großen Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die dem Rum gewidmet wird. Die hohen Erfahrungswerte und das anerkennenswerte Geschick der „Master Distillers“ tun ihr Übriges, um dem Rum das entsprechend hohe Qualitätsniveau zu verleihen. Für die edelsten Rums werden die anfallenden hohen Produktionskosten außer Acht gelassen, um das traditionell aufwendige Potstillverfahren anwenden zu können. Eigens auf dem Estate entwickelte Hefekulturen werden für die Gärung eingesetzt. Die Maische wird in alten zwiebelförmigen Kupferkesseln destilliert. Hier trennt der Master Distiller mit großem Fingerspitzengefühl das Herzstück des Destillates heraus, welches anschließend geruhsam in Eichenfässern heranreift. Während dieser Reifezeit in Eichenholzfässern erhält der Appleton Estate Rum seinen letzten Schliff. Aus diesem Grunde unterhält das Estate eine eigene Küferei und sieben große Lagerhallen, um 138.000 Fässern Rum beste Voraussetzungen bis zur Abfüllung zu bieten. Mit seiner 40jährigen Erfahrung entscheidet der Chef Blender Owen Tullogh, welche Rums miteinander vermählt werden, die dann kurz vor der Abfüllung mit dem weichen Quellwasser des Black Rivers auf Trinkstärke herabgesetzt werden.

Produkteigenschaften

Bezeichnung

Appleton Special Gold Rum

Menge

700 ml

Hergestellt in

Jamaika

Alkoholgehalt

40 %

Artikelnummer

2000021256

EAN

5024576000108

Sorte

Rum

Kennzeichner für hochprozentigen Alkohol

Spirit

verantw. Lebensmittelunternehmer

Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen

Herkunftsland

Jamaika

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
1 Rezensionen
5 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt