Produktbild

Schlumberger

Schlumberger Blanc de Noirs Brut Reserve 2012

750 ml

Schlumberger ist DAS Traditionshaus Österreichs, wenn es um Sekt geht. Der Blanc de Noirs Brut Reserve kombiniert auf elegante Art exotische Fruchtaromen mit cremiger Fülle und finessenreichen Noten von über 18 Monaten traditioneller Flaschenreifung. Ausgewogen, reif und duftig. Zu Speisen wie Geflügel, Räucherfisch und Risotto ist er der perfekter Begleiter.
19,90 €* 22,90 €
(26,53 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar

Die Trauben für diesen Sekt u.G. Blanc de Noir Reserve von Schlumberger stammen aus der Gegend um Poysdorf im Burgenland. Die Weine dieser Region sind bekannt für ihre Frische und Leichtigkeit. Sie befindet sich auf demselben geographischen Breitengrad wie die Champagne und bietet optimale Bedingungen für die Sektherstellung.

Die Auszeichnung „Reserve“ ist in der österreichischen Sektklassifikation eine geschützte Qualitätsstufe. Um sie zu erhalten, muss der Sekt höchsten Ansprüchen genügen. So ist unter anderem die traditionelle Flaschengärung bei mindestens 18 Monaten Lagerung auf der Feinhefe vorgeschrieben. Damit sind die Auflagen sogar strenger als die der Champagne. 

Ausschließlich aus der roten Traube Pinot Noir wurde dieser Blanc de Noir Brut Reserve weiß gekeltert. Seine zartgelbe Farbe und die feine Perlage machen Appetit auf das erste Glas. Er duftet feinhefig mit einem dezenten Anklang von dunklen Beeren wie Cassis. Am Gaumen öffnet sich ein weiterer Aromenfächer mit tropischen Noten von Ananas und Maracuja. Neben den präzisen Fruchtnoten strömt der Blanc de Noir Brut Reserve von Schlumberger wahre Eleganz und Finesse aus.  

Durch die lange Lagerung entwickelt sich eine elegante Säurestruktur. Eine gewisse Fülle am Gaumen und ein langer Abgang machen ihn zu einem wunderbaren Speisenbegleiter zu hellem Fleisch, Räucherlachs, Meeresfrüchten und Risotto. Die feine Kohlensäure wirkt dabei als natürlicher Aromen-Verstärker. 

Die Parallele mit der Champagne liegt näher, als man denkt. Der Schwabe Robert Schlumberger arbeitete viele Jahre in namhaften Champagner-Häusern als Kellermeister, bevor er seinen eigenen Betrieb in Österreich gründete. Die Liebe verschlug ihn 1842 nach Wien und der Kaiser höchstpersönlich hob ihn für seine Erfolge in der Sektbereitung in den Adelsstand. 

verantw. Lebensmittelunternehmer:
Schlumberger Heiligenstädter Str. 35-43 1190 WIEN
Alkoholgehalt in vol. %:
12
Allergene:
Sulfite
Jahrgang:
2012
Das könnte dich interessieren

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Schlumberger Blanc de Noirs Brut Reserve 2012
Schlumberger Blanc de Noirs Brut Reserve 2012
19,90 €* 22,90 €
(26,53 € / Liter)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.