Produktbild

Sabor³

Sabor³ Natives Olivenöl Extra 100% Arbequina

500 ml

(1)
Geschmack hoch drei: Das native Olivenöl extra von Sabor³ hat unser Herz erobert! Deshalb haben wir dieses reinsortige Olivenöl mit DOP-Siegel exklusiv für unsere Kunden nach Deutschland geholt. Sabor³ entsteht im Süden Andalusiens aus jung geernteten Arbequina Oliven, die innerhalb weniger Stunden zu Öl erster Güteklasse verarbeitet werden. Dadurch ist das Sabor³ mild fruchtig, leicht süß, wenig bitter und dennoch scharf im Abgang – Zeichen bester Qualität. In der salonfähigen 500ml-Flasche.
12,90 €* 16,90 €
(25,80 € / Liter)
inkl. 7% MwSt.
sofort lieferbar

Was macht ein gutes Olivenöl aus? Es gibt viele offizielle Begriffe und internationale Auszeichnungen, die beim Beantworten dieser Frage helfen sollen; so viele, dass sie wieder an Bedeutung verlieren. „Natives Olivenöl Extra“, „erste Güteklasse“, „nach mechanischen Verfahren kalt gepresst“ – streng normierte Qualitätsbezeichnungen, die sich trotzdem auf praktisch jeder Flasche Olivenöl wiederfinden. Auf unserem Sabor³ stehen sie natürlich auch. Doch was macht das Sabor³ dann so besonders? Warum wir uns ausgerechnet in dieses native Olivenöl extra aus Spanien so sehr verliebt haben, lässt sich nur schwer in wenige Worte fassen.

Zum einen stammt das Sabor³ aus einem der besten Anbaugebiete Spaniens, zwischen den Provinzen Sevilla und Cordoba in der Region Andalusien. Das Gebiet hat den simplen Vorteil, tief im Süden des Landes zu liegen; und je südlicher Oliven wachsen, desto intensiver schmecken sie. Ein weiteres Plus gegenüber ebenso äquatornahen Konkurrenten aus Italien und Griechenland: die Region bietet fast unbegrenzt viel Platz für weitläufige Olivenhaine. Dadurch können die heimischen Bauern, die seit Generationen ihr Handwerk weitergeben, sich auf Qualität statt Effizienz konzentrieren.

Ein weiteres Gütezeichen: wir wissen genau, was im Sabor³ drin ist. Viele Hersteller schweigen sich gerne bei den verwendeten Olivensorten aus, um Schummeleien zu verbergen. Das Sabor³ versteckt nichts: es besteht zu 100% aus Arbequina Oliven. Diese werden gleich zu Beginn der Erntezeit im November eingeholt und innerhalb weniger Stunden zu nativem Olivenöl extra verarbeitet. Durch die frühe Ernte und schnelle Verarbeitung bleibt auch wirklich das volle Aroma der kleinen Steinfrüchte im fertigen Öl erhalten. Da die gesamte Produktion an einem Ort geschieht und nur traditionelle Verfahren angewandt werden, hat sich das native Olivenöl extra von Sabor³ das rot-gelbe DOP-Siegel verdient, im Deutschen bekannt als geschützte Ursprungsbezeichnung.

Grasiger Duft, milde Frucht, leichte Süße, wenig bitter und angenehm pikant im Abgang – das Sabor³ hat ein wundervoll ausbalanciertes Geschmacksprofil, wie es nur die besten Olivenöle vorweisen können. Das reinsortige Öl eignet sich wie jedes hochwertige Olivenöl sehr wohl zum Braten und Frittieren auch bei hohen Temperaturen; wir verfeinern damit aber lieber Salate und naschen es zusammen mit frischen Früchten. Dank der leichten Süße und ausgewogenen Schärfe passt es nämlich nicht nur zu Brot, sondern auch zu Obstsalat oder Vanilleeis, ersetzt Butter beim Backen (ganz besonders im Schokokuchen!) und begeistert in selbstgemachter Mayonnaise. Sabor³ bietet, was sein Name verspricht – Geschmack hoch drei.

Stierkampf, Flamenco, Festivals – das ist Andalusien, die südlichste autonome Region Spaniens. Das vielleicht wichtigste Kulturgut der Region findet man jedoch nicht auf den Straßen der Altstädte, sondern in den heimischen Küchen: das native Olivenöl extra. Olivenöl ist im für Mitteleuropäer oft unerträglich heißen Süden Spaniens seit jeher die erste Wahl vor Butter und Co. Deshalb blickt es auf eine lange Tradition zurück – eine Tradition, die man im selbst für spanische Verhältnisse besonders hochwertigen Olivenöl von Sabor³ durch und durch schmecken kann.

Sabor³ bedeutet Geschmack hoch drei. Ein großes Qualitätsversprechen, das nicht leichtfertig vergeben wird: hinter Sabor³ steht nicht irgendwer, sondern eine ganze Kommune von hingabevollen Olivenbauern, deren gesammeltes Wissen aus vielen Generationen in ihr natives Olivenöl extra einfließt. 5000 Olivenbauer pflegen 52.000 Hektar Olivenhaine, welche sich zwischen den Provinzen Sevilla und Cordobar erstrecken – eine unglaubliche Gemeinschaftsleistung.

Alle Schritte in der Herstellung des Olivenöls von Sabor³ geschehen in der ländlichen Gemeinde Estepa; das Öl wird streng nach traditionellen Verfahren verarbeitet. Aus diesem Grund darf das Öl von Sabor³ das rot-gelbe DOP-Siegel tragen, das auf Deutsch für die geschützte Ursprungsbezeichnung steht. Die Olivenöl-Experten hinter Sabor³ haben sich darüber hinaus darauf spezialisiert, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden: Neueste Technologien, Werkzeuge und Maschinen werden dort eingesetzt, wo sie für die Qualität des fertigen Öls einen echten Unterschied machen.

So werden die Oliven für Sabor³ gleich zu Beginn der Erntezeit im November und Dezember eingeholt. Die Oliven werden genauso schnell wie behutsam geerntet, in die umliegenden Mühlen gebracht und dort umgehend unter strengen Kontrollen zu nativem Olivenöl extra verarbeitet. Vom Baum bis zur Presse wird absolut keine Zeit verloren. Die frühe Ernte bedeutet einen geringeren Ertrag, die schnelle Verarbeitung einen enormen Arbeitsaufwand. Lohn der Mühen: natives Olivenöl extra von kompromissloser Qualität, mit dem Feuer und der Lebenslust seiner andalusischen Heimat.

Herstellungsland:
Spanien
verantw. Lebensmittelunternehmer:
Gourmondo Food GmbH, Marcel-Breuer-Straße 15, 80807 München
Herkunftsland:
Spanien
Zutaten:
100% Natives Olivenöl extra
Bio:
nein
  • Kalorien (kJ):
    3700
  • Kalorien (kcal):
    900
  • Fett:
    100
  • davon gesättigte Fettsäuren:
    18
  • Kohlenhydrate:
    0
  • davon Zucker:
    0
  • Ballaststoffe:
    0
  • Eiweiß:
    0
  • Salz:
    0
Zuletzt angesehen

Bewertungen (1)

(1)
1 Rezensionen
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Ich mag milde aber fruchtige Öle
Ein Ölivenöl sollte nicht zu viel Säure haben. Deshalb probiere ich immer wieder Arbequina Öle. Dieses hat mir sehr gut gefallen, da es sowohl zu Salaten, als auch einfach zu Weißbrot oder einer Pasta passt. Es war übrigens das Geschenk einer Freundin. Kleine Anregung an das Gourmondo Team: Gibt es das Öl auch in einer Geschenkverpackung? Schenken macht Freude und die Flasche ist schön.
Sabor³ Natives Olivenöl Extra 100% Arbequina
Sabor³ Natives Olivenöl Extra 100% Arbequina
12,90 €* 16,90 €
(25,80 € / Liter)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.