Produktbild

Prieler

Prieler Ungerbergen Cabernet Sauvignon

750 ml

Ungerbergen Cabernet Sauvignon reift 20 Monate im Barrique, wodurch er seine harmonsiche Struktur und seine weiche Fülle erhält. Die intensiven Aromen von Johannisbeeren, Heidelbeeren und dunkler Schokolade sorgen für einmaligen Genuss
34,90 €*
(46,53 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar
Für das Weingut Prager sind integrierte Weinbaumethoden sowie umweltschonende Maßnahmen und eine konsequente Ertragsbegrenzung der Garant für kerngesunde Trauben mit typischem Rebsortencharakter. Die Riede Ungerbergen ist bekannt für ihre Wärme speichernden Böden und bietet daher dem spät reifenden Cabernet Sauvignon optimale Wachstumsbedingungen.

Nach der Lese von Hand und der strengen Selektion wird der Wein im Edelstahltank vergoren und reift anschließend 20 Monate im Barrique, wodurch er seine einzigartige harmonische und weiche Fülle erhält.

Ungerbergen Cabernet Sauvignon leuchtet im Glas in einem schönen Kirsch-bis Rubinrot. Sein Bouquet ist geprägt von Pfeffer, Beeren und den Anklängen von Veilchen und Orangenschale. Am Gaumen dominieren schwarze und rote Johannisbeeren, Heidelbeeren und dunkle Schokoladennoten. Durch die reifen Tannine erlangt der Wein noch mehr Fülle und Struktur sowie ein langes Finale.

Prieler Ungerbergen Cabernet Sauvignon harmoniert wunderbar mit Lamm, Rinderbraten und Wildgerichten.


Auf der Erhebung Schützner Stein am Westufer des Neusiedler Sees, mitten im Naturschutzgebiet, liegen die 20 Hektar Weinberge des Weingutes Prieler. Engelbert Prieler hat mehr als 20 Jahre an Entwicklungsarbeit investiert, bis er eine kleine Anzahl Rebsorten in der jeweils idealen Lage besaß. Der Anbau konzentriert sich auf die Sorten Pinot Blanc, Chardonnay, Blaufränkisch, Merlot und Cabernet Sauvignon. Aber auch Pinot Noir und St. Laurant gehören seit kurzen zum Sortiment der Prielers.

Da die Rebhänge zum größten Teil nach Süden und Osten ausgerichtet sind, fangen sie die komplette Sonnenwärme ein. Der steinige Untergrund speichert die Wärme und gibt sie in den Nächten wieder ab. Durch die windgeschützten Kessellagen und die sonnigen Hänge können die Reben möglichst lange ausreifen, dies sind sogar für anspruchsvolle Sorten, wie Pinot Noir ideale Bedingungen.

Ziel von Familie Prieler ist es, den außergewöhnlichen Charakter dieser Region ins Glas zu bringen und damit individuelle Weine herzustellen. Eines haben die unterschiedliche Weine von Prieler gemeinsam: Sie sind kraftvoll, zeigen Potenzial und Präsenz am Gaumen. Um dies zu erreichen bedarf es der Kombination aus alter Tradition, naturnaher Bewirtschaftung, schonender Lese und einer strengen Selektion der Trauben. Durch Vergärung im Edelstahltank oder Barrique erhalten die Weine ihr angemessenes Finish.

Herstellungsland:
Österreich
verantw. Lebensmittelunternehmer:
Prieler, Hauptstrasse 181, A-7081 Schützen am Gebirge
Herkunftsland:
Österreich
Alkoholgehalt in vol. %:
13
Allergene:
Sulfite
Bio:
nein
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Prieler Ungerbergen Cabernet Sauvignon
Prieler Ungerbergen Cabernet Sauvignon
34,90 €*
(46,53 € / Liter)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.