Produktbild

True Wilderness

Premium Dry Aged Beef Tomahawk Steak vom Milchkalb

600 g

(5)
21 Tage am Knochen gereift spielt das Premium Dry Aged Tomahawk Steak von True Wilderness in der absoluten Spitzenklasse der Steaks. Als Tomahawk wird eine Scheibe aus dem hinteren Rücken mit Roastbeef, kleinem Filetstück und langem Knochen bezeichnet.
29,90 €*
(49,83 € / kg)
inkl. 7% MwSt.
sofort lieferbar

Der Ferrari unter den Rindersteaks! Ein 600 g schweres Tomahawk, also ein extra dickes Entrecôte mit langem Rippenknochen.

 


Der Begriff Dry Aged bezeichnet ein langes Abhängen unter Temperatur- und Luftfeuchtigkeit-kontrollierten Bedingungen über mehrere Wochen. Dadurch wird das Fleisch besonders intensiv im Geschmack, zart und sehr saftig. Dieses Tomahawk Steak aus der Gold Label Serie ist 21 Tage am Knochen gereift.


Während der gesamten Reifezeit werden die klimatischen Bedingungen  gemessen, um den Prozess zu kontrollieren und zu steuern. Den besten Geschmack erreichen die Fleischspezialitäten durch das eigens für die niedersächsische Manufaktur konzipierte System, bei dem Temperatur, Luftfeuchtigkeit und sogar die Geschwindigkeit der Luftzirkulation für die edelste Reifung optimal reguliert werden. Das Höchstmaß an Hygiene sowohl während der Reifung als auch beim Zuschnitt der Produkte garantiert ein Maximum an Genuss, Qualität und Frische.

 


Für Ihren Grill ist das Premium Dry Aged Beef Tomahawk Steak wunderbar geeignet.

 


Bei True Wilderness sind Sie sich absoluter Premium Qualität sicher. Der Gourmet und Fleischexperte Rico Schlegel ist Deutschlands Nr. 1 im Bereich Veredlung von Rindfleisch. Er sucht auch jedes Rind einzeln und unter strengen Gesichtspunkten bei ausgewählten Züchtern aus.

 

Erst unmittelbar vor dem Versand werden die Großstücke geschnitten, und im Anschluss sofort
vakuumiert. Dadurch erhalten wir das volle Aroma und liefern mit einer Haltbarkeitsdauer von
mindestens 7 Tagen. Unser Fleisch ist dabei absolut frisch und wurde nicht tiefgefroren.

True Wilderness gilt als DER Handwerksbetrieb in Deutschland, wenn es um Fleischveredlung geht. Garant für seine hochwertige Qualität stellt die Auswahl erstklassiger Erzeuger-Betriebe dar: Nur Fleisch, das von Kühen stammt, die auf natürliche Weise gelebt haben, erfüllen die Ansprüche von True Wilderness. Ganz im Sinne der Firmenphilosophie: Natur pur!

Rico Schlegel, der Kopf hinter True Wilderness, kennt all seine Partner seit langer Zeit und arbeitet nur mit handverlesenen Betrieben zusammen, die seine persönlichen Ansprüche erfüllen. Naturbelassene Qualität dient ihm als Ausgangs-Basis. Anschließend verarbeitet er das geschmacklich unverfälschte Fleisch mit einem Höchstmaß an Know-How, Akribie und Kompromisslosigkeit. 


über den Gründer und Geschäftsführer von True Wilderness: 

Rico Schlegel wurde 1982 in Dresden geboren und hat sein Leben der Fleischperfektion verschrieben. Alles begann mit der Ausbildung zum Fleischer mit Abschluss zum Diplom-Ingenieur für Lebensmitteltechnologie (Schwerpunkt Fleischtechnologie).
Mit der Kombination aus Handwerk, Leidenschaft und Technologiewissen reiste Rico Schlegel zu Rinderfarmen in die entlegensten Regionen Neuseelands und Kanadas, um alles über Aufzucht und Fleischqualität zu lernen. Nur wenige handverlesene Züchter erfüllen heute die strengen Maßstäbe von True Wilderness; Qualitätsmerkmale wie Frische, Marmorierung der Muskulatur, Farbe, Geruch und Haptik sind bei der Selektion ausschlaggebend.
Um den besten Geschmack zu erreichen, wurde eigens für die niedersächsische Manufaktur ein System entwickelt, bei dem Temperatur, Luftfeuchtigkeit und sogar die Geschwindigkeit der Luftzirkulation für die edelste Reifung optimal reguliert werden. Das Endergebnis sind Dry Aged Produkte, die auf dem Markt ihresgleichen suchen.

 

 

verantw. Lebensmittelunternehmer:
True Wilderness GmbH, Emsstraße 5, 26169 Friesoythe
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (5)

(5)
5 Rezensionen
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
allerbestes Fleisch
Preis gut,für mich allerdings zu klein für ein Tomahawk...
Winnetou hätte sich gefreut
Was für ein Steak! Ich hatte sogar mehr Fleisch, als hier angegeben. Ich war nicht ganz darauf vorbereitet, dass der Knochen so lang ist, aber der Effekt beim Grillen war es wert. So ein Steak hatte noch keiner gesehen. Der Knochen stellte sich beim Wenden dann auch als sehr praktisch heraus. Das Steak war satte 5 cm dick.
Unschlagbar
Dieses Steak ist unschlagbar. Der Zuschnitt, der parierte Knochen und der Reifegrad des Fleisches ... einfach perfekt. Auf dem ca. 300°C heißen Gussrost meines Holzkohlekugelgrills von jeder Seite ca. 4 Minuten gegrillt, ca. 5 Minuten in Alufolie nachgaren lassen und dann ohne Salz oder andere Gewürze genossen!!!
Premiumsteak...
absolut klasse Steak..... das Stück war sein Geld einfach wert... sehr zart................................................................................................................. hab es sehr genossen.
Premium Dry Aged Beef Tomahawk Steak vom Milchkalb
Premium Dry Aged Beef Tomahawk Steak vom Milchkalb
29,90 €*
(49,83 € / kg)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.