Produktbild

Champagne Mumm

Mumm Cordon Rouge

750 ml

Feiern Sie mit dem Champagner der Champions! Als offizieller Champagner-Lieferant der Formel 1 präsentiert das ehrwürdige Haus G.H. Mumm den "Cordon Rouge"als eines seiner Flagschiffe. Unverkennbar ist die Optik des Etiketts, das mit der roten Schleife der französischen Ehrenlegion zum Markenzeichen von Mumm avancierte.
34,90 €*
(46,53 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
später wieder lieferbar

Das markante Etikett des "Cordon Rouge" ziert das rote Band der französischen Fremdenlegion, das sich in der langjährigen Tradition des Hauses G. Mumm als dessen Markenzeichen etabliert hat, das nicht nur Champagner Kenner lieben, sondern auch Formel-1-Fans von Siegerehrungen nach Grand-Prix-Rennen bekannt sein dürfte. G.H. Mumm ist der offizielle Champagner Lieferant der Königsklasse im Motorsport.

Dass es sich beim Mumm Cordon Rouge um einen Champagner edler Herkunft handelt, erkennt man schon am Auswahlverfahren der Trauben aus 77 unterschiedlichen Lagen. Die Cuvée besteht zu 45 % aus Pinot Noir, zu 25 aus % Pinot Meunier und zu 30 % aus Chardonnay.

Der goldgelbe Glanz des Mumm Cordon Rouge mit jadegrünen Reflexen durchzogen, die den Perlen Eleganz verleihen, ehe sie in einen lebhaften Schaum übergehen. Die kraftvolle Struktur des Pinot Noir dominiert und wird durch eine feine Dosage perfekt ergänzt. Der Champagner schmeckt besonders frisch und intensiv und besticht auch durch seinen langen Abgang. Die zentralen Aromen des Cordon Rouge erinnern an Zitrone und Pampelmuse. Pfirsich, Aprikose und Apfel mischen sich perfekt darunter, um zum Abschluss in Honig- sowie Vanillenoten überzugehen.

 

Champagne Mumm wurde bereits 1827 in Reims von drei Brüdern, der aus Deutschland stammenden Familie Mumm, gegründet. Das traditionsreiche Champagnerhaus blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück, das unter anderem auch Unstimmigkeiten innerhalb der nachfolgenden Generationen der Gründer überstanden hat. Maßgeblich geprägt wurde das Haus vom Georges Hermann Mumm, der nach dem Tod seines Vaters, einem der Gründer des Hauses, die G.H. Mumm & Co. gründete. Dieser Name prägt auch heute noch das Etikett des Champagnerhauses.

Das Champagnerhaus G.H. Mumm besitzt heute rund 218 Hektar eigene Weinberge in der Champagne und ist zu einem der größten Champagnerhäuser aufgestiegen. Nur etwa 25% des jährlichen Bedarfs kann das Haus aus den eigenen Weinbergen decken. Die restlichen Trauben werden von Vertragswinzer geliefert, die teilweise seit Jahrzehnten mit Champagne Mumm fest verbunden sind. Diese Vielfalt und die hohe Qualität der Trauben macht es dem Kellermeister von G.H. Mumm möglich, jedes Jahr den unverwechselbaren Stil des Hauses bei jedem einzelnen Champagner beizubehalten.

Herstellungsland:
Frankreich
verantw. Lebensmittelunternehmer:
Champagne Mumm, 29 Rue du Champ de Mars, FR-51100 Reims
Herkunftsland:
Frankreich
Alkoholgehalt in vol. %:
12
Allergene:
Sulfite
Bio:
nein
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Mumm Cordon Rouge
Mumm Cordon Rouge
34,90 €*
(46,53 € / Liter)
später wieder lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.