Produktbild

Weingut Michel

Michel Morstein Fass No. 4 only gourmondo 2016

750 ml

only gourmondo
(2)
Der Morstein Riesling Fass No. 4 ist exklusiv für Gourmondo konzipiert. Der Riesling profitiert stark von den Westhofener Böden, die dem Weißwein eine sehr eigene, unvergleichliche frische Note verleihen. Wie alle Trauben im Weingut Michel werden auch die Trauben für diesen Riesling von Hand geerntet und vinifiziert. Der Michel Morstein Fass No. 4 verspricht besten Rieslinggenuss.
9,90 €* 11,90 €
(13,20 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
später wieder lieferbar

Das Traditionsweingut Michel vinifiziert seit geraumer Zeit Weine mit eindeutigem Terroircharakter. Exklusiv für Gourmondo wird der Riesling Fass No. 4 auf die Flasche gefüllt – und der gefällt uns besonders gut!

Die Trauben werden sorgsam von Hand gelesen und anschließend mit einigem Geschick vinifiziert. Dabei kommt das Terroir Morstein, der wohl bekanntesten Einzellage Deutschlands, eindeutig zum Vorschein – Kalk und Ton, sowie die Südwest Ausrichtung bestimmen überwiegend die Entwicklung der Rieslingtrauben. 

In der Nase treten besonders das üppige Steinobst, die getrockneten Kräuter und die salzige Mineralik in den Vordergrund und bleiben im Gedächtnis hängen. Am Gaumen präsentiert sich der Morstein Riesling Fass No.4 sehr knackig und salzig, was den im Rebgarten vorherrschenden Kalk- und Tonböden geschuldet ist.

Wir können jetzt schon nicht genug bekommen vom Michel Morstein Riesling Fass No.4, der nun ein Teil der gourmondo Winzeredition ist. Wir empfehlen den Riesling als Trinkbegleitung zu Fischgerichten, sommerlichen Salaten oder solo zu genießen.

Die Weine des Weinguts Michel sind die perfekten Weine für jede Situation. Ob an einem gemütlichen Abend mit Freunden, zum Dinner oder einfach zwischendurch - der Michel Morstein Fass No. 4 passt sich jeder Gegebenheit an. 

Bei Klick auf das Bild oder ->hier gelangen Sie zu einem Film mit einigen Eindrücken des Weinguts Michel

Handwerk und Familie werden im rheinhessischen Weingut Michel großgeschrieben.

Seit Generationen wird in Hochborn der Weinbau betrieben. Die Familie Michel kann auf eine mindestens ebenso lange Geschichte und Tradition zurückblicken. Anneli und Dieter Michel übernahmen 1991 die Leitung des Weinguts Michel und seitdem vergrößerten Sie ihre Rebfläche nach und nach.

Seit 2013 arbeitet Sohn Sebastian Michel zusammen mit seinen Eltern im Weingut. Dort ist vor allem er für den Ausbau der Weine zuständig, welchen er sehr modern und mit klarer Struktur durchsetzt.

Die drei Lagen, die das Weingut bewirtschaftet heißen Morstein, Höllenbrand und Himmelacker. Dort ist vor allem kalkhaltiger Boden besonders ausgeprägt. Doch vor allem die ausgeprägte Bodendiversität entstehen sehr komplexe Weine, die vielschichtig und dennoch gut strukturiert wirken.

verantw. Lebensmittelunternehmer:
Weingut Michel, Dittelsheimer Weg 31, 55234 Hochborn
Alkoholgehalt in vol. %:
12
Allergene:
Sulfite
Jahrgang:
2016
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (2)

(2)
2 Rezensionen
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Der Weisswein hat alles erfüllt, was wir uns erwartet haben!
frischer fruchtiger Riesling, schöner Wein an einem warmen Sommerabend auf der Terrasse oder im Garten
Michel Morstein Fass No. 4 only gourmondo 2016
Michel Morstein Fass No. 4 only gourmondo 2016
9,90 €* 11,90 €
(13,20 € / Liter)
später wieder lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.