Produktbild

Krug

Krug Grande Cuvée

750 ml

(5)
Flaggschiff und Signatur von Krug: atemberaubender Champagner, der Körper, Frische, Kraft und Finesse mühelos miteinander vereint. Kreiert aus mehr als 50 Weinen aus 6 bis 10 unterschiedlichen Jahrgängen, von denen manche bis zu 20 Jahre alt sind, ist die Grande Cuvée unverwechselbar in ihrem Stil.
174,90 €*
(233,20 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
später wieder lieferbar

Krug Grande Cuvée: Das ultimative Champagnererlebnis. Der vollmundigste Champagner der Welt mit verblüffender Raffinesse. Krug Grande Cuvée verkörpert die Philosophie und das ganze Savoir-faire des Hauses:

  • Der Verschnitt zahlreicher Jahrgänge, die alle mindestens 5 Jahre auf der Hefe gereift sind, verleiht der Krug Grande Cuvée ihre beispiellose Fülle an Aromen, ihre unvergleichliche Vollmundigkeit und Eleganz, die mit den Weinen eines einzigen Jahrgangs unmöglich zu erreichen wären.
  • Mindestens sechs Jahre weitere Reifung in den Kellern verleihen Raffinesse und Komplexität, die ihresgleichen sucht. Insgesamt erfordert die Herstellung jeder Flasche Krug Grande Cuvée über 20 Jahre.
  • Wie alle Krug Champagner hat diese Prestige Cuvée enormes Alterungspotential und die sechstellige Krug ID auf dem Rückenetikett gibt dem interessierten Sammler und Geniesser Auskunft über alle verwendeten Jahrgänge und Rebsorten, die speziell in dieser Cuvée verwendet wurden.

 

Verkostungsnotizen:

  • Tiefer Goldton mit feinen, lebhaften Perlen, ein Vorbote von Fülle und Eleganz.
  • Durch die Gärung in kleinen Eichenfässern und lange Lagerung entwickeln sich feine Aromen von Brioche, Vanille und Mokka sowie eine feine Note von getrocknetem Obst und Gewürzbrot.
Die Grande Cuvée ist der perfekte Speisenbegleiter sowohl zu einfachsten Gerichten wie einem gereiften Parmesan oder exquisiten Schinken als auch zu einem mit Trüffel verfeinertem Gericht.

Das Haus Krug veranschaulicht die Abenteuer ihres visionären Gründer, Joseph Krug, ein Einzelgänger mit einer kompromisslosen Philosophie, der verstanden hatte, dass das Wesen des Champagners das Vergnügen ist.

Er wollte seinen Kunden jedes Jahr eine ultimative Genusserfahrung des Champagners schenken, unabhängig von Klimaschwankungen. Durch Beachtung der Individualität jeder Parzelle und durch die Errichtung einer umfangreichen „Bibliothek“ von Reserveweinen, gründete Joseph Krug das erste und einzige Champagnerhaus, das ausschließlich das herstellt, was heute als Prestige Cuvée gilt.

Krug setzt bei der Herstellung der ca. 500.000 Flaschen jährlich auf sehr traditionelle, nahezu handwerkliche Produktionsmethoden. Die Grundweine aller Cuvées werden in ca. 35 Jahre alten, kleinen Eichenholzfässern ausgebaut. Diese als pièce bezeichneten Fässer fassen 205 Liter Flüssigkeit. Alle Champagner erhalten hierdurch eine leichte Vanillenote und einen gewissen, an gerösteten Kaffee erinnernden Geschmack.

Heute sind bei Krug etwa 3.300 dieser Eichenholzfässer für die Produktion der hochwertigen Champagner im Einsatz.  Indem nur alte Fässer verwendet werden, versucht Krug den Holzgeschmack gering zu halten. Die gebrauchten Fässer geben dem Champagner ausgewogenere Geschmacksnuancen. In der Tat müssen neue Fässer vor dem Einsatz erst „reifen“, um später mit dem Champagner befüllt zu werden.

 

Champagne Krug verfügt über ca. 15 Hektar eigene Weinberge.

Davon sind ca. 9 Hektar (das meiste rund um Ay) mit Pinot Noir Reben bestockt und ca. 6 Hektar mit Chardonnay (hauptsächlich Le Mesnil sur Oger).

Damit kann Krug ca. 20% seines Grundbedarfs an Trauben abdecken, welche für die Grande Cuvee benötigt werden. Der Rest wird bei langjährigen Vertragswinzern zugekauft.

verantw. Lebensmittelunternehmer:
Champagne Krug, 5, Rue de Coquebert, 51100 Reims
Alkoholgehalt in vol. %:
12
Allergene:
Sulfite
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (5)

(5)
5 Rezensionen
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Teuer und Weltklasse
Excellent - aber passt eher zu einer feierlichen Gelegenheit als zu einen festlichen.
fein
Langweilig - leider
Selten hat mich die Entscheidung zu einer Rezension eines Produktes so beschäftigt. Ich liebe es, tolle Produkte in Rezensionen überschwenklich zu loben und andere Leser damit vielleicht damit zur Entdeckung einer sinnlichen Kostbarkeit zu animieren. Beim Krug war Irgendwie Alles Anders. Vor ca. einem Jahr zu Silvester 2011 haben wir im kleinen Kreis ein paar Champagner blind verkostet. Der Krug war auch dabei. Ich würde diese Rezension nicht schreiben, wenn der Krug einen Fehler gehabt hätte oder sich geschmacklich komplett ungewohnt und provozierend von den anderen Champagnern unterschieden hätte. Das war aber nicht so. Der Champagner war ok, Geschmack so lala und ein wenig zu wenig Perlage. Langweilig. Diese Einschätzung haben alle (4) Beteiligten geteilt. Ich habe den Kauf des Produktes nie bereut und werde einen Krug gerne auch mal wieder verkosten, aber meine Erwartungen wuren nicht erfüllt. Die 3 Sterne spiegeln eher meine Hoffnung wieder, dass ich mich in diesem einen Tasting getäuscht habe.
Absolute Kaufempfehlung
Der goldfarbene Champagner ist eine Offenbarung am Gaumen. Er glänzt durch seine perfekte Balance zwischen cremiger Weichheit und rassiger Frische. Der Champagner bietet einzigartige, würzige Nuancen die zu begeistern wissen.
Krug Grande Cuvée
Krug Grande Cuvée
174,90 €*
(233,20 € / Liter)
später wieder lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.