Bio Café Kilimanjaro ganze Bohnen aus Tanzania 250g

250gr 

5,95 €*

(€ 23,80/kg) inkl. 7% MwSt.

auf Lager, 1-2 Tage Lieferzeit

M Für diesen Einkauf 6 Meilen bei Miles & More sammeln.

GEPA Kaffee ist Genuss der Extra-Klasse. So überzeugt diese Kaffee-Rarität aus fair gehandelten ganzen Arabica-Bohnen und biologischem Anbau mit vollem, kräftigem, dennoch weichem Geschmack mit dezenter Mandelnote und feiner Säure. Die Bohnen werden in den Bergen Tansanias handgepflückt und sonnengetrocknet. GEPA ist der europäische Fair Trade-Pionier.

Dieser hochwertige Bio Kaffee aus 100% ganzen Arabica-Bohnen besticht durch vollen und kräftigen, aber dennoch weichen Geschmack. Er erscheint mit feiner Säure und dezenter Mandelnote. Die Bohnen aus den Bergen Tansanias werden in 1300-1750m Höhenlage handgepflückt und sonnengetrocknet – das macht diesen exklusiven Kaffee zu einer echten Rarität.

Sorgfältige Handarbeit und großes Fachwissen lassen einen richtig guten Kaffee anbauen und sorgen dafür, dass nur bester Rohkaffee von den Handelspartnern in Lateinamerika und Afrika nach Deutschland gelangt. Nach 8 bis 10 Monaten ist aus der nach Jasmin duftenden Blüte eine reife Kaffeekirsche herangereift, die per Hand geerntet und innerhalb von 24 Stunden vom Fruchtfleisch getrennt werden muss, bevor sie dann in der Sonne trocknen kann. Für die arbeitsintensiven Maßnahmen im Bio-Anbau, honoriert GEPA ihre Partner mit der Zahlung eines „Bio-Aufschlags“ auf den fairen Preis.

„Kaffee muss schwarz sein, süß sein, heiß sein und muss fair gehandelt sein.“ so GEPA zum Thema Kaffee. Ihr fair gehandelter Kaffee setzt Akzente auf dem bewegten Kaffeemarkt. Vom politischen Solidaritätskaffee hat er sich zu einer hochwertigen Spezialität für Kaffeeliebhaber entwickelt und ist dank der Besonderheiten der GEPA fairen Handelsbeziehungen zu einem stabilisierenden Faktor für die Kaffeebauern geworden.
Der jahrzehntelange direkte Kontakt zu den Handelspartnern ermöglichte es GEPA, eine Grundlage für eine hervorragende Produktqualität und eine gut funktionierende Qualitätskontrolle zu schaffen. Die edlen Arabica-Bohnen werden von den GEPA-Partnern in den Kaffee-Ländern sorgfältig angebaut und geerntet. Im Hauseigenen Kaffee-Labor kreiert die Fair-Trade-Organisation dann einzigartige Kaffees der Spitzenklasse. Die schonende Langzeitröstung macht den Kaffee sehr ergiebig, gut verträglich und dabei besonders aromatisch.

-> Gelangen Sie hier zu weiteren Fair Trade Produkten von der größten europäischen Fair Handelsgesellschaft GEPA.

Bezeichnung

Bio Café Kilimanjaro ganze Bohnen aus Tanzania 250g

Zutaten

100% Bio Arabica°* °aus Fairem Handel * = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Füllmenge

250 gr 

Hergestellt in

Niederlande

Artikelnummer

2000002302

EAN

4013320196786

Zertifikat

V_italienischesBiosiegel

Biozertifikat

Bio

Arabica-Anteil

100% Arabica

Koffeinanteil

koffeinhaltig

Kaffee-Aufbereitung

ganze Bohne

Verwendung

Filtermaschine

verantw. Lebensmittelunternehmer

GEPA mbH, GEPA-Weg 1, 42327 Wuppertal

Bewertungen

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
2Rezensionen
5von 5 Sterne

Rezension verfassen

Genialer Kaffee
geschrieben am
29.08.2014

von einem Kunden aus
Berlin
Ganz toller Kaffeegenuss, war selber in Tansania vor Ort und konnte mich von der hohen Qualität und dem Anbau der Bohnen überzeugen. Dieser Kaffee ist etwas kräftiger als andere Sorten jedoch dank der angenehmen Säure und der hervorragenden Röstung sehr ausgewogen im Geschmack. Ein Spitzenkaffee für Liebhaber dieses schwarzen Goldes. Der Mehrpreis ... mehr

Helfen Sie anderen mit Ihrer Meinung.

War diese Resenzion fur Sie hilfreich?

Sehr gut
geschrieben am
10.11.2012

von Agnus
Ein Kaffe für wahre Liebhaber, Arabicabohnen aus einer Region. Aber Vorsicht! Der Kaffe ist echt stark! Überzeugend im Geschmack, überhaupt nicht säurig, sehr aromatisch. Man merkt die hohe Bohnenqualität sowohl auf der Zunge wie auch in der Nase. Von mir die höchste Note.

Helfen Sie anderen mit Ihrer Meinung.

War diese Resenzion fur Sie hilfreich?