Lieblingsprodukte

Sylter Meersalz fein in der Tüte

125 g

9,90 €

(79,20 €/kg)  inkl. 7% MwSt.
auf Lager, 1-2 Tage Lieferzeit

Verfeinern Sie ihre Speisen mit dem feinen Sylter Meersalz- Deutschlands erstem Meersalz. Aus dem Nordseewasser vor der Küste Sylts gewonnen, überzeugt es uns durch seine feine Konsistenz und die angenehm milde Salznote.

Wird oft zusammen gekauft

+ +

Gesamtpreis für diese Artikel:  27,70 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Salz ist Salz? Nicht wirklich!



Die Unterschiede bei den Salzen liegen vor allem in der Stärke der Körnung, der Farbe und sogar im Geschmack. Eingeteilt werden Salze jedoch nach seiner Struktur.

Feines Salz: Diese Salzgruppe ist wohl die bekannteste. Steinsalz wird im Bergwerk abgebaut und besteht aus vielen kleinen, sehr feinen Salzkörnern. Es lässt sich gut dosieren und ist leicht löslich.
Grobes Salz: Kann Stein- sowie Meersalz sein, d. h. die Salze werden entweder im Bergwerk abgebaut oder aus Salzgärten gewonnen. Geschmacklich ist bei diesen Salzen kein Unterschied zum feinen Salt festzustellen. Ideal für Salzkrusten oder teige. Grobe Salze lösen sich langsamer auf.
Finger- oder Finish-Salze: Fingersalze besitzen eine eher flockige Struktur, die zwischen den feinen und groben Salzen eingeordnet werden kann. Diese Salze werden dem Gericht erst zum Ende hin zugefügt.

Das erste deutsche Meersalz wird in der Sylter Salzmanufatur in List klassisch in sogenannten Salzgärten gewonnen. Dort erfolgt die Gewinnung des Salzes so ökologisch und nachhaltig wie möglich. Es wird von Hand gesiebt und in die Kraftpapier-Tüten abgefüllt.

Das naturbelassene Sylter Meersalz hat eine leicht feuchte Konsistenz ist vollmundig im Geschmack und hat eine angenehme milde Salznote. Es ist reich an bis zu 80 Mineralien und Spurenelementen und ist frei von Zusätzen.

Das leicht lösliche Sylter Meersalz eignet sich für Speisen, bei denen das Meersalz im fertigen Gericht verbleibt besonders gut, da sich die milde Salznote so voll entfalten kann.

Hinter der Sylter Meersalz Manufaktur steht der passionierte Zwei-Sterne-Koch Alexandro Pape, der mit seiner Innovation das erste deutsche Meersalz auf den Markt bringt.

Das Sylter Meersalz wird ganz natürlich aus Nordseewasser in Salzgärten gewonnen. Hier wird Meerwasser in flachen Becken gesammelt und durch Sonne und Wind getrocknet. Das Ergebnis sind feine Salzkristalle. Jedoch verhindern die klimatischen Bedingungen an der Küste Sylts solch ein Verfahren. Deshalb hat man mit den Experten von Terrawater versucht, den natürlichen Prozess der Salzgewinnung zu imitieren. Die Manufaktur wendet ein thermisches Verfahren an, welches auf den Prinzipien der Verdunstung und Kondensation beruht. Das Ergebnis dieses Vefahrens ist auf der einen Seite reines Wasser und auf der anderen Seite natürlich reines Salz.

Die Sylter Meersalzmanufaktur produziert aus gutem Nordseewasser von geprüfter Qualität täglich bis zu 50 kg Salz, das von Hand gesiebt und in kleine Salzgefäße abgefüllt wird.
In der Manufaktur können sowohl Sorten mit feiner Körnung als auch grobkörnige Sorten hergestellt werden.



Produkteigenschaften

Bezeichnung

Sylter Meersalz fein in der Tüte

Zutaten

reines Meersalz

Menge

125 g

Hergestellt in

Deutschland

Artikelnummer

2000021054

EAN

4260362540095

Gewürz

Salz

verantw. Lebensmittelunternehmer

Die Speicherconsorten GmbH, Am Sandtorkai 1, 20457 Hamburg

Allergene

keine

Herkunftsland

Deutschland

Bewertungen

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Rezensionen
0 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt