Lieblingsprodukte

Natives Olivenöl extra Premium Bio

500 ml

11,90 €

(23,80 €/l)  inkl. 7% MwSt.
führen wir nicht mehr

Ein voll-aromatisches, natives Olivenöl extra Premium Bio von Risca Grande aus Süd-Portugal! Mediterrane Kräuteraromen und mittelfruchtige Frische zeichnen dieses mehrfach prämierte Olivenöl aus. Zu Tomaten und Geflügel schmeckt es genial.

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  26,80 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Wenn in Alentejo, der portugiesischen Region südlich von Lissabon, der Herbst Einzug hält, beginnt in den Olivenhainen von Risca Grande reges Treiben. Nahe des kleinen Städtchens Serpa, im Süden der Region, beginnt in dieser Zeit die Olivenernte auf den 105 qm großen Hainen mit ca. 20.000 Olivenbäumen.


Der von den Schweizern Alfred Zehnder und Andreas Bernhard geführte Betrieb Risca Grande stellte im Jahr 2008 komplett auf biodynamische Bewirtschaftung um und erhielt im Jahr 2009 seinen vollen Demeter-Status.


Mit Hilfe von modernster Technologie wird direkt nach der Ernte das Olivenöl besonders schonend kalt extrahiert und sämtliche Prozesse bis zur Abfüllung finden auf dem Gut Risca Grande statt. Nur so wird eine genaue Kontrolle und höchste Qualitätsgarantie gewährleistet.


Das Risca Grande natives Olivenöl extra Premium Bio wird aus 3 traditionellen, portugiesischen Olivensorten kalt gepresst. Sein Aroma ist mittelfruchtig, kräuterig und ausgewogen. Noten von Artischocken, Thymian und Rosmarin geben ihm seinen mediterranen Charakter. Seine außergewöhnliche Qualität wird durch zahlreiche Auszeichnungen belegt. 2013 erhielt es beim Biol-Wettbewerb die extra Goldmedaille, 2014 beim Flos Olei 95 Punkte.


Das Risca Grande native Olivenöl extra Premium Bio eignet sich perfekt zu Tomatensalat, Schrimps, hellem Fleisch und mediterranen Gemüsegerichten.

In der portugiesischen Provinz Alentejo, in der Nähe des Städtchens Serpa, liegt das Gut Risca Grande. Im Jahr 2000 wurde das damals noch 92 Hektar umfassende Terrain von den zwei Schweizer Familien Bernhard und Zehnder erworben und 2002 ging es los mit der Bewirtschaftung.


Noch heute stehen dort Olivenbäume, die mehrere Hundert Jahre alt sind und sogar noch Früchte tragen. Viele neue Olivenbäume mussten im Jahr 2005 dazu gepflanzt werden und heute stehen auf ca. 105 Hektar um die 20.000 Olivenbäume.

Die klimatischen und geografischen Bedingungen in diesen weitgehend unberührten Landstrichen sind ideal. Viel Sonne und die Einflüsse von Atlantik und Mittelmeer, nährstoffreicher Boden und ein intaktes Mikro- und Makroklima sorgen für hochreife Oliven in außergewöhnlich guter Qualität.
Im Jahr 2008 stellten die Inhaber komplett auf biodynamischen Anbau um und im Jahr 2009 erzielten sie für ihre gesamte Produktion den vollen demeter-Status.


Zwischen Oktober und Dezember ist die Erntezeit auf Gut Risca Grande. Die Aberntung der jüngeren Bäume erfolgt durch Schütteln mit Hilfe des Traktors. Die alten Bäume müssen von Hand abgeerntet werden. Die Gesundheit und der richtige Reifegrad der Oliven sind ebenso entscheidend für die spätere Qualität des Olivenöls wie auch die kurzen Transportwege. Die Oliven werden direkt auf dem Gut Risca Grande mithilfe modernster Technologie schonend und kalt gepresst. So wird höchste Qualität vom Anbau bis zur Flaschenabfüllung gewährleistet und unnötige Zwischenlagerungen vor dem Pressen werden vermieden. Auch werden die Oliven vor dem Pressen noch einmal verlesen, von Blättern befreit und gewaschen.


Gearbeitet wird mit den traditionellen, portugiesischen Olivensorten Galega Vulgar, Verdeal de Serpa, Cordovil de Serpa, Carrasquenha und Mançanilha. Die Produktpalette von Risca Grande ist limitiert, aber dennoch mit sehr hochwertigen und interessanten Blends bestückt. Das Öl Antique zum Beispiel beinhaltet nur Öl von Jahrhunderte alten Bäumen. Auch gibt es Abfüllungen, bei denen mit den Oliven zusammen entweder Basilikum, Mandarinen- oder Zitronenschalen aus eigenem Bio-Anbau gemahlen werden.


Seit dem Eintritt in den biodynamisch zertifizierten Anbau wurden die Olivenöle von Risca Grande mit Preisen, Goldmedaillen und Auszeichnungen jedes Jahr nahezu überhäuft. Ob vom Feinschmecker, Biol, Flos Olei, BioFach oder dem Olive Japan Award; die Olivenöle von Risca Grande sind von der Qualität und vom Geschmack weltweit ganz oben angelangt.

Produkteigenschaften

Bezeichnung

Natives Olivenöl extra Premium Bio

Zutaten

Oliven

Menge

500 ml

Verwendungshinweis

nach dem Öffnen möglichst dunkel und bei Raumtemperatur lagern

Hergestellt in

Portugal

Artikelnummer

2000023892

EAN

5606651000298

Olivenöl-Art

mittel fruchtig

Olivensorte

Cobrancosa, Frantoio

Prämierung

Flos Olei, Olivenölwettbewerb Biofach, Biol, Olive Japan

verantw. Lebensmittelunternehmer

RISCA GRANDE, Lda.Monte Novo da Fonte CorchoSta. Iría, Apartado 89PT-7830-909 Serpa

Säuregehalt

0,20%

Peroxide

582,3 mg/kg

Polypenole

7 meq/kg

Herstellungsweise

4.000 Liter/Jahr, 14 Liter

Ernte bis Mahlvorgang

4 Stunden

Erntemethode

maschinell, Handarbeit

Hammermühle und Dekanter

Ölsorte

Olivenöl

Erntezeitpunkt/-jahr

Ende Oktober bis Ende Dezember

Farbe

gelbgrün

Geschmack

komplexes Aroma mit Noten von Artischocke, Rosmarin und Thymian

Herkunftsland

Portugal

Bewertungen

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Rezensionen
0 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt