Lieblingsprodukte

Kokoswürzöl Garam Masala

100 ml

4,90 €*

(49,00 €/l)  inkl. 7% MwSt.
führen wir nicht mehr

Kaltgepresstes Kokosöl und feinste Gewürze der ayurvedischen Küche – daraus entsteht ein kulinarisches Highlight der besonderen Art. Dieses Gewürzöl in Bio-Qualität bringt indisches Flair in Ihre Küche und lässt ganz sicher Fernweh aufkommen!

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  18,80 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Die ölmühle Solling stellt seit über zehn Jahren hochwertige Nahrungsmittel aus der Kokosnuss her und hat ein besonders schonendes Verfahren zur Gewinnung von nativem Kokosöl entwickelt. Dabei wird das Kokosöl, im Gegensatz zu den meisten erhältlichen Kokosfetten, nicht raffiniert, gebleicht oder desodoriert. So behält es seine natürliche Beschaffenheit und Reinheit mit allen wertvollen Inhaltsstoffen, den typischen Duft und Geschmack.

 

Außerdem verarbeitet die ölmühle Solling nur vollreife und erntefrische Kokosnüsse aus kontrolliert biologischem Anbau. Das wertvolle und hitzestabile natürliche Kokosöl eignet sich hervorragend für die heiße Küche und besonders für alle Wok-Gerichte. Es enthält keine Transfette, ist cholesterinarm und lange haltbar. 

 

Das Kokoswürzöl Garam Masala ist ein herrlich duftendes Potpourri exotischer Gewürze, harmonisch abgerundet mit der milden Kokosnote besten, nativen Kokosöls. Aromen von Koriander, Kardamom, Nelke und Macis regen die Sinne an, Pfeffer und Chili kitzeln die Geschmacksknospen. In der indischen und speziell der ayurvedischen Küche wird Garam Masala bevorzugt für vegetarische Gerichte verwendet. Das Kokoswürzöl Garam Masala verleiht aber auch Fleischgerichten eine herrlich exotische Geschmacksnote. Probieren Sie das Kokoswürzöl Garam Masala auch zur Abrundung von Dressings und Saucen oder zur Zubereitung würzig-aromatischer Dips.

Qualität statt Masse – nach dieser Devise stellt die kleine Ölmühle Solling seit 1995 feinste kaltgepresste Öle her. Es werden nur beste Rohstoffe verwendet; alle Nüssen und Ölsaaten stammen aus anerkannt ökologischer Landwirtschaft und werden besonders schonend verarbeitet.
 
Arganöl, das flüssige Gold Marokkos, wird aus den wohlschmeckenden Früchten des in Marokko beheimateten Arganbaumes gewonnen. Die Gewinnung der Nüsse ist traditionell Frauensache und sehr mühsam, alle Schritte werden in Handarbeit erledigt. Die Arganfrüchte werden zunächst geerntet und getrocknet. Danach wird das Fruchtfleisch entfernt und der harte Kern geöffnet. Aus der darin enthaltenen Mandel wird durch schonende Kaltpressung das native Arganöl gewonnen.
 
Das gelbliche Arganöl besitzt ein ganz charakteristisches, mildes Aroma. Es zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an antioxidativ wirkendem Vitamin E und einfach ungesättigten Fettsäuren aus. Arganöl eignet sich für die kalte und warme Küche und verleiht Speisen das gewisse Etwas. Aufgrund seines Fettsäurespektrums könnte man Arganöl auch zum Braten verwenden. Wir finden aber dass es dazu viel zu kostbar ist und am besten kalt genossen wird oder am Ende der Garzeit den Gerichten zugegeben werden sollte. 

Produkteigenschaften

Bezeichnung

Kokoswürzöl Garam Masala

Zutaten

Kokosöl*, Koriander*, Kumin*, Kardamom*, Nelken*, Macis*, Pfeffer*, Lorbeer*, Zimt*, Chilli*, Senf* *aus kontrolliert biologischem Anbau

Menge

100 ml

Aufbewahrungshinweis

Lichtgeschützt und dunkel, aber nicht im Kühlschrank aufbewahren. Nach dem Öffnen zügig verbrauchen.

Verwendungshinweis

Für Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichte.

Hergestellt in

Deutschland

Artikelnummer

2000011443

EAN

4031192103190

verantw. Lebensmittelunternehmer

Ölmühle Solling GmbH, Höxtersche Straße 1, 37691 Boffzen

Allergene

enthalten: Senf

Ölsorte

Kokosöl

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
1 Rezensionen
5 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt