Produktbild

Weingut Friedrich Becker

Friedrich Becker Schweigener Grauer Burgunder

750 ml

Ein wahres Fest für die Sinne! Harmonisch saftiger pfälzischer Grauburgunder, der durch seine angenehme Frucht und leichte Cremigkeit einfach überzeugt.
11,90 €*
(15,87 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar

Elegant gefälliger Grauburgunder vom pfälzischen VDP Weingut Friedrich Becker. Dieser vorzügliche trockene Weißwein eignet sich perfekt für gepflegte Trinkanlässe.


Das Weingut Friedrich Becker an der Südpfälzischen Grenze, in Schweigen, ist schon seit Jahren bekannt für hervorragende Weine. Die Weinberge liegen zum Teil in Deutschland und in Frankreich; die Lagen sind geprägt durch tiefgründige Böden. Dabei bieten Lehm, Löß und Kalk-Mergel die Grundlage der außergewöhnlichen Weine. Typische Charaktereigenschaften der edlen Tropfen sind viel Extrakt und feine würzige Nuancen.


Der 2011er Grauburgunder vom Weingut Becker präsentiert in der Nase dezente Noten von reifem, gelbem Steinobst, etwas Melone und frisch geschnittene Kräuter. Am Gaumen wirkt der Weißwein wunderbar dicht, klar und saftig. Hinzu kommt eine angenehme Frische, wohl balancierte Säure und eine leicht mineralische Nuance. Der charaktervolle Nachhall ist angenehm cremig und insgesamt sehr charmant.

Weingut Friedrich Becker (Eichelmann: * * * * )


„Wir sind Grenzgänger. Unsere Weine wachsen auf deutschem und französischem Boden.“

Das war zu Zeiten fester Grenzen mitunter mühsam und konfliktreich, ganz sicher aber hilft es den Sonderweg zu erklären, den das Weingut Friedrich Becker genommen hat. Aus der unmittelbaren Nachbarschaft mit dem Elsass hat sich im Laufe der wechselreichen Geschichte eine besondere Kultur herausgebildet, die sich in Sprache und Lebensart niedergeschlagen hat, insbesondere aber in der Genusskultur. Unübersehbar neigt man hier dem guten Essen und Trinken zu.

Mit den hohen Ansprüchen der Fein- und Weinschmecker wachsen auch die Fähigkeiten, das bereits Gute peu à peu weiter zu vervollkommnen.
Das Weingut Friedrich Becker gilt schon länger als Garant guter Weissweine, die schon in den 80er Jahren von sich Rede machten. In den letzten Jahren trat auch die Rotweinkompetenz des Winzers immer mehr in den Vordergrund; so wurde der Weingutsinhaber 2006 vom Gault Millau zum „Aufsteiger des Jahres“ gekürt. Besonderen Verstand sprach man ihm im erzeugen von Spätburgunderweinen zu.

Ob die Fachleute hier recht haben, können Sie ganz einfach nachvollziehen: Wir von Gourmondo glauben, dass Sie diese Weine genießen werden!

Herstellungsland:
Deutschland
verantw. Lebensmittelunternehmer:
Weingut Friedrich Becker, Hauptstraße 29, 76889 Schweigen-Rechtenbach
Herkunftsland:
Deutschland
Alkoholgehalt in vol. %:
12.5
Allergene:
Sulfite
Bio:
nein
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Friedrich Becker Schweigener Grauer Burgunder
Friedrich Becker Schweigener Grauer Burgunder
11,90 €*
(15,87 € / Liter)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.