Almenland Stollenkäse

Käse-Variation aus dem Silberstollen 7 Sorten


Artikelnummer 6600000000037


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Franz Möstl ist mit ganzem Herzen Käsefan und hat sich mit seiner Manufaktur “Stollenkäse aus dem Almenland” auf die Reifung und Veredelung von Käse im Stollen in Arzberg spezialisiert. Hier lagern die Laibe 100m tief im Berg, eingebettet in jahrmillionen altem Gestein und entwickeln einen einzigartigen Geschmack, der gekühlt und in 100% Altpapierverpackung direkt vom Hersteller nachhause geliefert wird. Dieses Paket enthält 7 ausgewählte Käsesorten aus dem Silberstollen.

Diese Paket enthält jeweils ca. 200 Gramm folgender Käsesorten:

Bergkäse mit Rotwein 45% Fett i.d.T. (Kuh-Hartkäse)
Fein würziger Hartkäse mit Rotweinkräutersulze gepflegt. Hergestellt mit thermisierter Heumilch aus der Region Almenland.

Äußeres: Eine, durch die Pflege mit Rotwein, dunklerotbraune
Rinde, mit gleichmäßig glatter Oberfläche.
Inneres: Im zartgelben geschmeidigen Teig findet man
vereinzelt erbsengroße Bruchlöcher.
Geschmack: Der Käse bekommt durch die hohe Luftfeuchtigkeit
im Zuge der Stollenreifung eine sehr geschmeidige, cremige
Konsistenz. Durch seinen mild-aromatischen Geschmack
mit einer Note Rotwein wirkt er besonders interessant.
Reifezeit: mindestens 6 Monate.

Arzberger Ursteirer 50% Fett i.d.T.  (Kuh-Hartkäse)
Im Silberstollen gereifter Kuh-Hartkäse, hergestellt mit Heumilch.

Äußeres: Seine gelb-orange, glatte Oberfläche erhält
der Käse durch Rotkulturbakterien und die optimale
Pflege im Stollen.
Inneres: Der geschlossene cremige Teig verbirgt vereinzelt
erbsengroße Löcher in sich.
Geschmack: Eine nicht aufdringliche Rotkulturnote,
das fein-würzig duftende Aroma und die cremige Geschmeidigkeit
erinnert an eine alte überlieferte Art des Alp-Käses.
Reifezeit: mindestens 5 Monate im Silberstollen.

Heulantscher 50% Fett i.d.T. (Kuh-Schnittkäse)
Fein pikanter Schnittkäse hergestellt mit Heumilch aus der Region Almenland. Mit Rotkultur gepflegt. 

Äußeres: Die Rinde hat durch die 4-5 monatige Reifung eine
mittelbraune rustikale Oberfläche, mit feinem weißen Milchschimmel.
Inneres: Der hellgelbe Teig mit einer zartschmelzenden kompakten
Struktur schließt vereinzelte Bruchlöcher ein.
Geschmack: Durch die Pflege mit Rotkultur bekommt er seinen
mild-feinen pikanten Geschmack, der mit seinem fein schmelzendem
Teig am Gaumen zergeht.
Reifezeit: mindestens 4 Monate

Arzberger Aurum 50% Fett i.d.T. 
Mild würziger Schnittkäse aus 100% Schafmilch, hergestellt in der Sennerei Leitner und mit Rotkultur im Stollen gereift.

Äußeres: Die Rinde hat durch die längere Reifung eine mittelbraune
rustikale Oberfläche, die durch die hohe Luftfeuchtigkeit
im Stollen etwas wellig wird.
Inneres: Der cremeweiße Teig mit einer rahmig-zartschmelzenden
Struktur schließt vereinzelte Bruchlöcher ein.
Geschmack: Durch die sorgfältige Pflege der mit Rotkultur behandelten
Naturrinde bekommt er seinen mild-feinen pikanten
Geschmack.
Reifezeit: mindestens 4 Monate


Erzherzog Johann-Käse 55% Fett i.d.T. (Kuh-Hartkäse)
Würzig pikanter Hartkäse mit Naturrinde, hergestellt aus frischer Rohmilch.

Äußeres: Die glatte Rinde bekommt durch die Pflege
mit Salzlacke eine natürlich gelblich-orange Farbe.
Inneres: Der gelbe Teig trifft auf eine weichgeschmeidige
cremige Struktur mit vereinzelter erbsengroßer
Lochung.
Geschmack: Der kräftig-würzige Geschmack und der
höhere Fettgehalt harmonieren sehr gut und geben
dem Käse seinen tollen Charakter.
Reifezeit: mindestens 6 Monate.

Teichalmer 50% Fett i.d.T. (Kuh-Hartkäse)
Mildfeiner Hartkäse mit Naturrinde stellt aus Heumilch der Region Almenland in der Sennerei Leitner.

Äußeres: Die natürliche glatte Rinde bekommt durch die Pflege
mit Salzlacke die dunkelgelbe bis orange Farbe.
Inneres: Hellgelb in der Farbe erkennt man im weich geschmeidig cremigen
Teig eine vereinzelte erbsengroße Lochung.
Geschmack: Durch die optimalen klimatischen Voraussetzungen
im Zuge der Reifung bekommt dieser Käse seinen einzigartigen
frischen Geschmack. Seine fein-würzige Note macht ihm am
Gaumen besonders interessant und hat dennoch einen
milden Charakter.
Reifezeit: mindestens 6 Monate.

Capellaro 50% Fett i.d.T. (Ziegen-Schnittkäse)
Schnittkäse hergestellt aus 100% pasteurisierter
Ziegenmilch aus Heufütterung.

Äußeres: Geschlossene Oberfläche mit einer dunkelgelben
Farbe und mit Milchschimmel bewachsen.
Inneres: Der weiß bis cremeweiße Teig hat eine zartschmelzende
Struktur und schließt vereinzelt Bruchlöcher ein.
Geschmack: Geschmeidiger, weicher Teig mit leicht nussigem
Aroma, sein charakteristischer Geschmack wird mit längerer
Reifezeit ausgeprägter.
Reifezeit: mindestens 3 Monate.

 

Wichtige Information

Versand erfolgt direkt aus dem Silberstollen Almenland

Versand nur zwischen Montag und Donnerstag

Um Ihnen die maximale Frische dieses Artikels zu garantieren, bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass dieser Artikel nur zwischen Montag und Donnerstag versendet wird!

Durchschnittliche Haltbarkeit nach Anlieferung: 

Hartkäse: 40 Tage
Schnittkäse: 14 Tage
Weichkäse: 14 Tage

Im Kühlschrank aufbewahren!

“Der Käse ist Natur – der Bergwerksstollen auch. Nur so kann natürlicher Geschmack entstehen.” (Franz Möstl)

Franz Möstl ist mit ganzem Herzen Käsefan und hat sich mit seiner Manufaktur “Stollenkäse aus dem Almenland” auf die Reifung und Veredelung von Käse im Stollen des ehemaligen Silberbergwerks in Arzberg spezialisiert. Hier lagern die Laibe 100 m tief im Berg, eingebettet in jahrmillionen altem Gestein und entwickeln einen einzigartige Geschmack, der gekühlt und in 100% Altpapier verpackt, direkt nach Hause geliefert wird. 

Zutaten

KUHMILCH, ZIEGENMILCH, Lab, Salz

Enthaltene Allergene

Milch, Laktose

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Almenland Stollenkäse GmbH, Arzberg 32, A-8162 Passail

Durchschnittliche Nährwerte

Nährwertangaben pro 100 g
Energie 1.760 kJ/ 421 kcal
Fett
davon ges. Fettsäuren
36 g
23 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
0 g
0 g
Eiweiß 24 g
Salz 1.5 g

Details