Produktbild

De Toren

De Toren Z 2014

750 ml

Der De Toren Z ist benannt nach dem Zephyr-Wind, der täglich über die Weinberge des südafrikanischen Weinguts De Toren streift. Die kühle Seebrise, die Sonnenscheindauer und das Terroir verhilft den südafrikanischen De Toren-Weinen zu ihrer Charakterstärke und dem einmaligen Aromenspektrum. Der Jahrgang 2013 erhielt 4,5 John Platter Sterne.
25,90 €*
(34,53 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
später wieder lieferbar

üppiges, dunkles Rot fließt aus der Flasche des De Toren Z

Das Bouquet besticht mit Noten saftiger Pflaume, roter und schwarzer Kirschen, Cassis und reifer Blaubeeren. Am Gaumen verbinden sich die Noten der saftigen, roten Früchte mit warmer Vanille, Rosenblüten und einem Hauch von Zimt. im Abgang kommen die runden, üppigen Tannine zum Vorschein und die Mineralität sowie das ausgewogene Säurespiel bestimmen das Finale des südafrikanischen "Z".

Der Name des üppigen Rotweins ist angelehnt an die kühle Meeresbrise, die täglich übe die Weinberge streift und das Stellenbosch-Klima nachhaltig mitbestimmt. 

Der De Toren Z besteht zu einem großen Anteil aus der Rebsorte Merlot. Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec und Petit Verdot sind weitere Bestandteile dieser Assemblage aus Südafrika. Durch die Spezialisierung auf Rotweine gelingt es dem Weingut De Toren Jahr für Jahr erneut, charakterstarke und geschmacksintensive Weine zu erzeugen. 

Wir empfehlen den De Toren Z, der ein großes Reifepotenzial besitzt, als Wein zu Rind und kräftig gewürzten Speisen. Rinderschmorbraten, Lamm oder Wildfleisch sind passende Essensbegleiter des südafrikanischen Rotweins. 

Das noch recht junge Weingut De Toren wurde im Jahr 1991 gegründet.

De Toren (dt.: Der Turm) existiert tatsächlich: innerhalb dieses Turms findet man einen Aufzug, mit welchem Trauben, Most und Wein vertikal bewegen kann. Ohne Pumpen findet diese Bewegung besonders vorsichtig und schonend statt. 

1999 kam der erste Wein aus den Kellern De Torens erstmals auf den Markt - Fusion V wurde dieser Wein genannt, der eine Blend aus fünf verschiedenen Rebsorten ist. 

Im Jahr 2011 war das Weingut für den Titel New World Winery of The Year vom Wine Enthusiast nominiert. 

Das Weingut De Toren befindet sich in der Weinbauregion Stellenbosch und kultiviert hervorragende Rotweine. Eine gute Rahmenbedingung für diese Weine ist der Ozean, der das Klima der Region nachhaltig mit beeinflusst. 

Die Blends im Bordeaux-Stil sind trotz des jungen Alters des Weinguts bisher weltbekannt und werden jedes Jahr noch weiter ausgebaut. 

verantw. Lebensmittelunternehmer:
Reidemeister & Ulrichs, Konsul-Smidt-Straße 8J, 28217 Bremen
Alkoholgehalt in vol. %:
14.5
Allergene:
Sulfite
Jahrgang:
2014
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
De Toren Z 2014
De Toren Z 2014
25,90 €*
(34,53 € / Liter)
später wieder lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.