Produktbild

Courvoisier

Courvoisier VS Geschenkbox

700 ml

(3)
Der Courvoisier VS ist ein eleganter und harmonischer Cognac mit intensiven Noten frischer Früchte und einer herben eichigen Nuance. Komplex, fruchtbetont, mit unglaublich tiefgründiger Fülle. Mehrfach ausgezeichnet!
21,90 €* 24,90 €
(31,29 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
später wieder lieferbar

Cognac ist Aroma pur! Dessen überaus facettenreiche sensorische Substanz wird vom Boden, der Traube, dem Fass und der Reifezeit geprägt. Daher kümmert sich Courvoisier bei jedem Herstellungsschritt des Cognacs sehr intensiv darum, jedes Aroma zu erhalten und zu pflegen. Nur auf diese Weise erreicht man die perfekte Harmonie und Ausgewogenheit des Geschmacks.

 

Der Courvoisier VS (Very Special) hat frische Noten der feinen französischen Eiche. Dabei achtet man bei Courvoisier sehr sorgfältig darauf, dass das Holzaroma die blumigen und fruchtigen Facetten dieser vielschichtigen Köstlichkeit nicht dominiert. So zeigt der Courvoisier VS einen leichten Duft nach Frühlingsblüten, ein Markenzeichen der hocharomatischen „Ugni-Blanc“-Traube. Durch die aufwändige Destillation in der nur 25 hl fassenden Brennblase, wird der Cognac mit Aromen reifer Früchte wie Trauben, Birnen, Zitronen und Orangen bereichert.

 

Genießen Sie diesen wandlungsfähigen, weichen und harmonischen Courvoisier VS pur bei Zimmertemperatur. Lassen Sie ihn in diesem Falle vor dem Genuss zunächst eine „mystische Minute“ im Glas ruhen. Als frische Variante kann der Courvoisier VS auch stark gekühlt serviert werden. In Cocktails ist der blumige und fruchtbetonte Cognac sehr vielseitig einsetzbar

 

Auszeichnungen:
2013 Silbermedaille International Wine & Spirit Competition
2012 Goldmedaille San Francisco World Spirits Competition
2012 Silbermedaille International Wine & Spirit Competition

Courvoisier ist ein weltberühmter Cognac-Hersteller der schon seit über 200 Jahren die edelsten Spitzenprodukte kreiert. In diesem Hause versteht man die Herstellung von Cognac als magische Mischung zwischen Wissenschaft und Kunst, die jede Menge Ausdauer und Leidenschaft erfordert, um bestmögliche Resultate zu erreichen. So verbinden sich uralte Traditionen mit modernen Innovationen, um Cognacs zu erzeugen, die weltweit den allerhöchsten Ansprüchen gerecht werden.

 

Für den Wein, der am Anfang des Cognacs steht, erntet Courvoisier nur Trauben aus den vier besten Lagen der sechs der Cognac-Regionen. Courvoisier hat seit fünf Generationen enge Verbindungen zu über 800 Winzern, welche die Philosophie des Hauses verinnerlicht haben und genau den Wein erzeugen, der den Ausgangspunkt für die besten Cognacs darstellt. Die Weine mit niedrigem Alkoholgehalt von ca. 9 Volumenprozent werden überwiegend aus „Ugni-Blanc“-Trauben hergestellt, da diese sich wegen ihrer delikaten Aromatik und dem hohen Säuregehalt am besten für den Cognac eignen.

 

Diese Weine werden dann in einer Mikrodestillation, in kleine Chargen aufgeteilt, destilliert. Ausschließlich die besten Weine werden in einer nur 25 hl fassenden Blasendestillationsanlage aus Kupfer noch auf der Feinhefe gebrannt. Dabei achten die Destillateure peinlich genau auf die Differenzierung zwischen den drei Destillatprodukten. Die zu alkoholischen „Köpfe“ und die unharmonischen „Schweife“ werden verworfen und nur das „Herz“, als bester Teil der Destillation, wird ein zweites Mal gebrannt und bei ca. 70 Volumenprozent Alkohol gealtert.

 

Diese Alterung findet in Eichenholzfässern statt, die aus dem Kern-und Splintholz von mindestens 200 Jahre alten Eichen aus Zentralfrankreich, einschließlich des Gebiets Tronçais im Allier, nahe Burgund, handwerklich hergestellt werden. Die Innenseiten der Fässer werden gleichmäßig getoastet, so dass der reifende Weinbrand genau die richtige Menge an Eichenaroma aufnimmt. In der Reifeperiode verdunsten ca. drei Prozent des Weinbrandes durch die feinen Poren des Holzes. Dieser „Anteil der Engel“ ist ein hoher Preis für das Streben nach geschmacklicher Perfektion.

 

Die Kunst des Master Blenders Patrice Pinet besteht nun darin, die große Unterschiedlichkeit der Jahrgänge in eine Beständigkeit des Geschmacks zu überführen. Hier kann er aus 100.000 Fässern auswählen und mit größter Leidenschaft und Kunstfertigkeit den harmonischen Courvoisier-Geschmack erzeugen, den Kenner so sehr schätzen.

Herstellungsland:
Frankreich
verantw. Lebensmittelunternehmer:
Reisenhofer Getränke GmbH, Nöstlstraße 2, A-8160 Krottendorf , Östereich
Herkunftsland:
Frankreich
Alkoholgehalt in %:
40
Bio:
nein
Zuletzt angesehen

Bewertungen (3)

(3)
3 Rezensionen
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Einfach rief
*** excelente Wäre. In der Geschenkverpackung ein toller Hingucker. Aber wir verzehren ihn erstmal selber.
Frau
Ein wunderbarer Cognac, weich und doch voll. Der Preis hierfür ist mehr als günstig.
Courvoisier VS Geschenkbox
Courvoisier VS Geschenkbox
21,90 €* 24,90 €
(31,29 € / Liter)
später wieder lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.