Produktbild

Poli

Cleopatra Moscato Oro

700 ml

(2)
Ein blumig-vollmundiger Grappa aus dem schonenden Crysopea-Destillierverfahren. Die üppig-duftige Aromatik des tropffrischen Moscato-Tresters verschmilzt mit zarten Rauch- und Holznoten, Zitrusfrüchten, Blüten und enorm viel Frische zu einem exzellenten Grappa, der nicht nur als Digestif sondern auch als Begleiter zu Obsttarte sehr besonders ist.
39,90 €*
(57,00 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
später wieder lieferbar

Die Moscato-Traube ist berühmt für ihr duftiges, an Blüten und Zitrusfrüchte erinnerndes Aroma. Aus dem Trester dieser Traube hat der wohl beste Grappa-Brenner Italiens - Jacopo Poli aus dem Veneto – diesen Grappa Cleopatra Moscato Oro destilliert.

Tropffrisch kommen die Beerenhäute und Kerne der Moscato-Traube von der Kelter. Dann werden sie in einem „Crysopea“ – einem dem antiken Vorbild des ägyptischen Alchemisten Cleopatra nachempfundenen Wasserbad-Alambics - unter Vakuum destilliert. Dieses Verfahren ist wie das Pot Still-Verfahren diskontinuierlich und äußerst schonend. Heute wird das Verfahren nur noch selten praktiziert, da es extrem arbeitsintensiv ist.

Eine kurze Reifezeit in Eichenfässern rundet das Geschmacksbild ab. Der Poli Cleopatra Moscato Oro Grappa ist sehr weich und vollmundig, mit sanfter Frische und zarten Reifenoten. Die blumige Opulenz der Moscato-Traube ist elegant in Szene gesetzt.

Er ist ein edler Digestif zum Abschluss eines feinen Menüs, aber auch ein Genuss zu zartem Teegebäck oder Obsttarte.

GioBatta - das war der Name des Gründers des namhaften Hauses Poli. Er fertigte Strohhüte an, zur damaligen Zeit eine ziemlich florierende Tätigkeit. Doch hatte er eine große Leidenschaft: den Grappa. Er baute einen kleinen Destillierapparat, montierte ihn auf einen Handkarren und zog von Haus zu Haus, um Weintrester zu brennen. So begann im Jahre 1898 die Geschichte als "grappaioli", Grappa-destillatoren.

Auch heute noch fühlt sich das Familienunternehmen Poli der Tradition seiner Väter, Großväter und Urgroßväter verpflichtet. "Die Mühe und Ausdauer, vor allem aber die Liebe, die eine Flasche Grappa in sich birgt, zu vermitteln ist mein Ziel. Eine tiefe Liebe für die eigene Kunst, für die eigene Welt, eine Liebe, ohne die kein Resultat jemals möglich sein wird" sagt Jacopo Poli, Geschäftsführer von Poli, wenn er heute über sein Unternehmen und seine Liebe zu Grappa spricht.

Der dampfbetriebene Destillierkolben der Destillerie Poli ist eine der ältesten, noch heute in Gebrauch befindlichen Anlagen: Sie besteht aus vollständig in Kupfer gearbeiteten Kesseln, ganz wie früher.
Poli destilliert ausschließlich absolut frische und gesunde Trester, die von den besten Weinherstellern des Gebiets von Bassano del Grappa bis zu den Hügeln von Marostica und Breganze stammen, um einen Grappa zu erzielen, der sich durch ein ausgesuchtes Gleichgewicht von Charakter und Eleganz auszeichnet. Denn - wie Poli häufig wiederholt: "Das Geheimnis zur Destillation eines guten Grappa ist einfach: Hierzu bedarf es nur frischer Trester und einer hundertjährigen Erfahrung."

verantw. Lebensmittelunternehmer:
Poli Distillerie S.r.l., 36060 Schiavon, Italien
Alkoholgehalt in vol. %:
40
Allergene:
Sulfite
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (2)

(2)
2 Rezensionen
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
ok.
erstklassig
Cleopatra Moscato Oro
Cleopatra Moscato Oro
39,90 €*
(57,00 € / Liter)
später wieder lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.