Lieblingsprodukte

Henri Giraud Le Blanc de Blancs

750 ml

42,90 €*

(57,20 €/l)  inkl. 19% MwSt.
führen wir nicht mehr

Beim Champagner Henri Giraud Le Blanc de Blancs findet man im Bouquet feine Aromen von Zitrus Früchten, Haselnuss und florale Noten, die stark an Frühlingsbeginn erinnern. Darauf zeigt sich das Terroir mit schön mineralischen Nuancen und einer feinen Frische.
Ausgezeichnet mit 90 Parker Punkten.

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  46,80 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Eine Kernerkenntnis haben wir gewonnnen: Wer Henri Giraud probiert hat, kehrt nicht mehr zu den "bekannten Marken" zurück. Robert Parker hat es kürzlich eleganter ausgedrückt und spricht über Henri Giraud als "the finest Champagne house, no one has virtually ever heard of."

 

Henri Giraud

Zwischen dem Tod von Henri IV und der Geburt von Dom Pérignon pflanzte François Hémart (1625 - 1705) die Wurzeln der Familie Giraud-Hérmart in Aÿ und in die Geschichte des Champagners. Anfang des 20. Jahrhunderts fand Léon Giraud den Mut, die durch die Wirren des Weltkrieges völlig verwahrlosten und durch zerstörerischen Reblausbefall stark beschädigten Anbauflächen der Familie zu restaurieren - aus Leidenschaft. Heute ist Claude Giraud Besitzer des Hauses und somit Vertreter der 12. Generation.


Ganz im Geiste seiner Vorfahren baut er seinen Champagner in kleinen Eichenfässern aus, eine Technik, die heutzutage kaum mehr Anwendung findet. Bei der Auswahl dieser Fässer hat er sich nach langer Suche für den Wald von Argonne, dem historischen Wald der Champagner-Region, entschieden und wählt mit dem Förster persönlich die jeweiligen Bäume aus, die als Grundlage für den Bau der Fässer dienen. Jeder Baum hat einen eigenen Charakter und beeinflusst die Reifung des Weines in unterschiedlicher Weise.


Das Haus Henri Giraud gehört zu den kleinen Champagner-Herstellern. Seine Produktion gleicht eher einer Manufaktur. Dies ist eine Grundvoraussetzung, wenn die Größe der Produktion dem hohen Qualitätsanspruch genügen will. Dass seine Champagner als Grand Crus klassifiziert sind, unterstreicht nur das stetige Bemühen nach bestmöglicher Qualität. Claude Giraud vereint somit die einzigartige Lage von Aÿ, die lange Tradition seiner Familie, das Streben nach Vorzüglichkeit und die Freude am Leben ebenso wie seine Champagner.


Fazit: ein Champagner aus dem Hause Henri Giraud ist ein Champagner, den man gemeinsam genießt, der zu Gesprächen anregt und Harmonie ausstrahlt. Er ist dabei so vielseitig, dass er jedes gehobene Essen von der Vorspeise bis zum Dessert begleiten kann. Er ist ein "Champagne de Gastronomie".

Produkteigenschaften

Bezeichnung

Henri Giraud Le Blanc de Blancs

Menge

750 ml

Hergestellt in

Frankreich

Alkoholgehalt

12 %

Artikelnummer

2000005030

EAN

4260211320670

Bewertung

90 Punkte

Weinauszeichnung

Parker

Lagerfähigkeit in Jahren ab Kauf

4

Lage

Champagne

enthält Sulfite

Ja

Rebsorte

Chardonnay

Geschmack

brut

verantw. Lebensmittelunternehmer

Henri Giraud, 71 Boulevard Charles de Gaulle, 51160 Ay, Frankreich

Trinktemperatur

8°C

Passende Speisen

gegrilltem Fisch, Krustentiere, Beef Welligton, Hartkäse

Aroma

Zitrone, Haselnuss, Akazie, Jasmin, Rosé, Ananas, Litschi, mineralisch, Kalk

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
1 Rezensionen
5 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt