Produktbild

Champagne Devaux

Champagne Devaux Le Rosé "D" Brut 2009

750 ml

Finesse und pure Frucht zeichnen diesen großartigen Rosé-Champagner aus. Als besondere Note enthält die Cuvée 10% Pinot Noir Rotwein, der Ausdruck, Farbe und delikate Frucht verleiht. Topbewertung von Robert Parker mit 95 Punkten.
47,90 €*
(63,87 € / Liter)
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar
Der Champagne Devaux Le Rosé "D" Brut enthält zu gleichen Teilen Pinot Noir und Chardonnay. 10% des Pinot Noir werden als Rotwein zugesetzt, um der Cuvée ihre Farbe zu geben und zusätzlich Ausdruckskraft und delikate Fruchtaromen zu verleihen. 4 Jahre reift der Champagner auf der Hefe und verbringt weitere 6 Monate im Keller des Champagnerhauses nachdem die Dosage von 6g/Liter zugefügt wurde.

Atemberaubendes Bukett mit frischen Aromen von roten Beeren, die eine wunderbare Symbiose mit floralen Noten eingehen. Unglaublich feine und intensive Perlage. Am Gaumen gibt sich der Champagner finessenreich, mit intensiver Frucht von roten Johannisbeeren, Himbeeren und einem Hauch Aprikose.

Der international anerkannte Weinkritiker Robert Parker/The Wine Advocate zeichnete diesen Champagner mit herausragenden 95 Punkten aus.

Dieser fein strukturierte Rosé-Champagner bietet puren Trinkgenuss. Seine intensive Frucht harmoniert wunderbar mit fruchtigen Desserts.

Champagne Devaux wurde bereits 1846 gegründet und gehört damit zu den traditionsreichen Champagnerhäusern der Region. Mehr als ein Jahrhundert befand sich das Haus mit Sitz in épernay im Besitz der Gründungsfamilie. Das letzte Mitglied der Familiendynastie, Jean-Pol Auguste Devaux, hatte keine Erben und beschloss deshalb im Jahre 1987, das Haus und die inzwischen weltbekannte Marke Champagne Devaux in die Verantwortung von Laurent Gillet, dem Präsidenten von Union Auboise, zu geben.

Heute gehört das Champagnerhaus zur Groupe Vinicole Champagne Devaux. Die Champagner des Hauses Devaux sind eigenständig geblieben und werden heute nach strengen Qualitätsvorgaben erzeugt. Das Qualitätskonzept des Hauses setzt bereits im Weinberg an. Nur Trauben der besten Lagen werden für die Champagnererzeugung ausgewählt und separat ausgebaut. Diese sogenannten "Reserve-Weine" machen einen großen Teil des Charakters der jeweiligen Cuvée aus.

Letztlich ist eine lange Lagerung auf der Hefe ein weiterer Qualitätsfaktor für die Champagner des Hauses. Um die selbst gesetzten, hohen Qualitätsansprüche zu erreichen, gibt man den Champagnern Zeit ihr volles Potential zu entwickeln.

verantw. Lebensmittelunternehmer:
Champagne Devaux, domaine Villeneuve, 10110 Bar-sur-Seine, Frankreich
Alkoholgehalt in vol. %:
12
Allergene:
Sulfite
Jahrgang:
2009
Das könnte dir schmecken

Bewertungen (0)

(0)
0 Rezensionen
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Champagne Devaux Le Rosé "D" Brut 2009
Champagne Devaux Le Rosé "D" Brut 2009
47,90 €*
(63,87 € / Liter)
sofort lieferbar
Tiefkühl-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Tiefkühl-Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.

Frische-Versprechen

Wir sorgen mit spezieller Verpackung für eine ununterbrochene Kühlkette unter Einhaltung der gesetzlichen Temperaturanforderungen und bieten Transparenz in Sachen Haltbarkeit: Die durchschnittliche Haltbarkeit dieses Produkts bei Anlieferung findest du unter den Produkteigenschaften.