Lieblingsprodukte

Jahrgangsbock 2014

750 ml

6,90 €

(9,20 €/l)  inkl. 19% MwSt.
führen wir nicht mehr

Das Beste was 2012 zu bieten hatte: mindestens 12 Wochen Reifung im Felsenkeller machen den Jahrgangsbock zu einer echten Rarität. Intensiv malziges Aroma mit Karamellton und Noten von getrockneten Früchten, Sherry, Marzipan und Rumtopf. Perfekt zu Wildgerichten und Schokoladendesserts.

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  8,70 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Wenig Bock auf 08/15-Biere? Dann sollten Sie den außergewöhnlichen Jahrgangsbock des renommierten Brauhauses Faust zu Miltenberg probieren. Einmal im Jahr, um die Zeit der Sommersonnenwende herum, wird der Faust Doppelbock eingebraut. Die natürlichen Rohstoffe lassen jeden Jahrgang zu einem absoluten Unikat und ganz besonderen Biergenuss heranreifen. Ein hoher Anteil dunkler Malze ist verantwortlich für den angenehm malzigen und karamelligen Geschmack, der durch feine Schokoladennoten und das zarte Aroma getrockneter Aprikosen harmonisch ergänzt wird.

 

Der Jahrgangsbock wird direkt nach der limitierten Abfüllung im kühlen Felsenkeller der Faust-Schatzkapelle eingelagert. Dort reift er bei einer gleichmäßigen Temperatur von 9°C und absoluter Dunkelheit mindestens 12 Wochen lang zu einer echten Rarität heran. Während der Reifezeit entwickelt der Jahrgangsbock 2012 ein herrlich komplexes Aromenspektrum mit Anklängen von getrockneten Beeren, Rumtopf, Marzipan und Sherry.

 

Mit seinem hohen Stammwürzegehalt und dem intensiv malzigen Duft passt der Jahrgangsbock 2012 ganz hervorragend zu Wild und schokoladigen Süßspeisen. Oder Sie lassen ganz einfach einen schönen Tag edel ausklingen – mit dem besten Doppelbock den das Jahr 2012 zu bieten hatte!

Hinweis: Lieferung dieses Artikels nur innerhalb Deutschlands

„Bestes Bier und erstklassiger Geschmack für die Region ...“

 

... das ist die Philosophie des Brauhauses Faust. Seit über 350 Jahren ist die Brauerei in Miltenberg im Herzen des Odenwaldes beheimatet und braut dort Biere von höchster Qualität. Zum Sortiment gehören 12 Bierspezialitäten und 5 Bierraritäten, alle mit eigenständigem Charakter, regionaltypisch, vital und ehrlich gebraut.

 

Bereits 1654 wurde das Brauhaus in Miltenberg unter dem Namen Löwenbrauerei gegründet. 1825 übernahm Georg Anton Krug die Brauerei. Im März 1848 spielte der Biergarten der Löwenbrauerei eine nicht unbedeutende politische Rolle, galt er doch als Versammlungsort aller demokratisch Gesinnten Bürger Miltenbergs. Krugs Sohn August war einer der Anführer der freiheitlichen Bewegung und musste schließlich, von der Polizei verfolgt, nach Amerika auswandern. Einige Jahre später folgte auch sein Vater; gemeinsam gründeten sie in Milwaukee die Brauerei Schlitz, die besonders in den Sechziger Jahren Weltruhm erlangte.

 

Daheim in der Löwenbrauerei  begann 1875 die Geschichte der Familie Faust, als der Küfer und Braumeister Johann Adalbert Faust in die Brauerei kam und diese schließlich 1895 komplett übernahm. Seitdem ist die Brauerei, die 1993 in Brauhaus Faust umbenannt wurde, in Familienhand. Das Brauhaus Faust ist eng mit der Region verwurzelt. Für die Familie Faust ist es eine Selbstverständlichkeit, Verantwortung zu übernehmen und den regionalen Wirtschaftskreislauf zu unterstützen. Die Rohstoffe für das Bier stammen ausschließlich aus Süddeutschland bzw. Franken, die Brauerei investiert in der Region und unterstützt vielfältige Projekte. Qualität und Nachhaltigkeit sind oberste Gebote.

 

Das „Faust-Bier“ wird ausschließlich aus allerbesten, ausgewählten Rohstoffen hergestellt. In alten, traditionsreichen Gebäuden werden die wunderbaren Bierspezialitäten mit modernster Technik und großem handwerklichen Können gebraut. Die herausragenden Besonderheiten, die das Bier so unvergleichlich gut machen, sind die offene Gärung, die sechswöchige Reifung in kalten Kellern, der Verzicht auf jegliche Wärmebehandlung, die sanfte Filtration und nicht zuletzt die kurzen Wege zum Verbraucher.

 

Die Kunden danken dies mit ihrer Treue – Geschäftsbeziehungen, die bereits über 100 Jahre andauern, sind keine Seltenheit. Außerdem wurden die Bierspezialitäten des Brauhauses Faust mehrfach mit DLG-Medaillen und weiteren Preisen ausgezeichnet.

Produkteigenschaften

Bezeichnung

Jahrgangsbock 2014

Zutaten

Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen

Menge

750 ml

Hergestellt in

Deutschland

Alkoholgehalt

7,2 %

Artikelnummer

2000011333

EAN

4106120007557

Biersorte

Bockbier

Pfand

inkl. 15 Cent Pfand pro Stück

verantw. Lebensmittelunternehmer

Brauhaus Faust OHG, Hauptstraße 219, 63897 Miltenberg

Allergene

enthält Gluten

Herkunftsland

Deutschland

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
2 Rezensionen
4,5 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt